Telefon bleibt "tot"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

mh-design

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo.

Ich habe seit heute Morgen den Sipura SPA-3000 VoIP-Adapter - so schnell wie er geliefert wurde, so langsam geht es mit der Installation voran...

Ich habe ihn korrekt angeschlossen - "Line"-Buchse habe ich noch frei gelassen, da ich ihn noch nicht an die TK-Anlage anschließen möchte.

Folgendes Problem:
Sobald ich den Hörer vom Telefon abnehme tut nicht rein garnichts - das Telefon bleibt tot. Auch das 4-malige drücke der *-Taste hilft da nicht weiter.

Was muss ich machen, damit ich den Adapter einrichten kann?


Vielen Dank für Eure Hilfe,
Marc
 

exim

Admin a.D.
Mitglied seit
27 Apr 2004
Beiträge
1,013
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sicher dass das Telefonkabel korrekt beschalten ist? Das klingt wie vertauschte Adernpaare ...

Gruß,
exim
 

pygmalion

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2004
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das hatte ich leider auch schon mehrfach, trotz korrekt beschaltetetem Telefon. Meine Sipura stellt sich gerne tot, wenn etwas mit der SIP Registrierung nicht funktioniert (zB nach Routerwechsel, wie in meinem Fall).

Ist der Sipura vorkonfiguriert bzw war dieser bereits in Betrieb?

Bei mir ist der Effekt der, wenn der Sipura sich tot stellt, das ich trotzdem ganz leichte Nebengeraeusche im Hoerer habe. Er reagiert dann ebenfalls nicht auf '****'.
 

exim

Admin a.D.
Mitglied seit
27 Apr 2004
Beiträge
1,013
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn ohne VoIP-Reg kein Freizeichen kommt ist das eine Konfigurationssache und zwar steht dann "Make Call Without Reg" auf "no", was auch der default-Wert ist und je nach Einsatz auch sehr sinnvoll sein kann. Aber dann muß dennoch nach 4x * das Voice-Menü kommen. Wenn das nicht kommt stimmt in 99% der Fälle das Kabel nicht. Die mitgelieferten RJ11-Kabel funktionieren z.B. nicht an Siemens-Telefonen da Siemens und auch andere Hersteller eine andere Beschaltung der RJ11-Buchse am Telefon nutzen.

Auch mal testen: SPA stromlos, LAN-Kabel abziehen, SPA Strom geben, 30 Sekunden warten, 4x Stern -> Voice-Menü muß kommen. Wenn das funktioniert ist zumindest schonmal das Telefon richtig angeklemmt und dann können wir weiterschauen ...
 

mh-design

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also der Adapter ist neu und war noch nie in Betrieb. Infolgedessen ist er auch nicht vorprogrammiert.

Im Moment habe ich ein Signo der Telekom am Adapter hänger. Geht es mit einem anderen RJ11-Kabel?

Danke!
 

exim

Admin a.D.
Mitglied seit
27 Apr 2004
Beiträge
1,013
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, ein anderes Kabel würde funktionieren, siehe Link in meinem vorherigem Posting und die dort weiterführenden Links.

Die einfachste Lösung ist ein Adapter "Westernstecker mit US-Beschaltung (= Standard) auf TAE-F-Buchse". Sowas (siehe Attachment, nur sichtbar wenn angemeldet) gibts fertig zu kaufen und damit funktionieren alle Telefone denn das originale Telefonkabel bleibt dran.

Schau auch mal hier: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=4959

Gruß,
exim
 

Anhänge

mh-design

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So, aktueller Zwischenstand:
Ich habe mir eine analoge Telefondose genommen und diese mit a und b belegt. Dann musste ich diese nur noch mit dem Telefon verbinden und siehe da - es geht.

Nun allerdings mein nächstes Problem:

Ich möchte den Adapter im Moment nur für meinen Sipgate-Zugang einrichten.
Was muss ich in dem doch sehr umfangreichen Menü alles einstellen?

Vielen Dank!
 

mh-design

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo.

Danke! Es funktioniert alles!

Gruß
Marc
 

pygmalion

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2004
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
exim, ich denke sipura sollten dich vom Fleck weg einstellen.

Als ich dem support damals mein Problem geschildert habe, haben die so reagiert, das sie gesagt haben, ohne Voip-Reg kommt halt kein Ton aus dem Hoerer, das waere ja wohl logisch! Meine Antwort: Und warum kommt dann ein Ton bei einem Fabrikneuen Geraet? Antwort von Sipura: Bitte senden Sie das Geraet ein, Ihre RMA ist .....

:? naja
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.