.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefon klingelt bei SIP Anruf erst nach Neustart

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von mwagner, 16 Nov. 2004.

  1. mwagner

    mwagner Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gestern wollte ich meine "Festnetz"-sipgate Nummer weitergeben und habe nochmal kurz getestet ob alles funktioniert. Tja - nichts hat funktioniert - ich bekam kein Freizeichen und das Telefon hat nicht geklingelt.
    Heute Morgen habe ich es nochmal probiert udn nachdem ich wieder keinen Erfolg hatte, habe ich die Fritzbox kurz ausgeschaltet (Stromkabel gezogen) und wieder eingeschaltet und alles ging wieder wunderbar.

    Ich habe übrigens vorher in der Fritzbox Webadministration gesehen, dass die Sip Nummer registriert war und unter sipgate.de erschien mein Status auch als online .....nur hat dummerweise das Telefon nicht geklingelt.

    Ich hoffe nun, dass so etwas die Ausnahme ist.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,484
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    auf der Suche nach einer Lösung meines Problems stieß ich auf dieses Forum.

    Auch meine Fritz!Box Fon ATA hängt regelmäßig alle 1 bis 2 Tage. Nach kurzer Netztrennung funktioniert sie wieder. Ich nutze sie nur für VoIP-Telefonie, sie ist hinter 2 Routern und über eine weite Wlan-Strecke angeschlossen, was aber eigentlich keinen Ärger macht. Ab und an kann man aber nicht mehr raustelefonieren und die Sipgate-Nummer ist nicht mehr erreichbar.

    Hilft wirklich nur eine Zeitschaltuhr, die die Box nachts vom Netz trennt? Gibt es eine stabilere Firmware als meine 10.03.10?

    Danke fürs Lesen, Gruß Erik.
     
  3. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,484
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38