.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefon mit programmierbarer Umleitung der Funktionstasten

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von thomas_817, 1 Dez. 2005.

  1. thomas_817

    thomas_817 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich suche eine Telefon, bei dem ich die Funktionstasten mit verschiedenen Umleitungen programmieren kann.

    Also z.B.
    - FK1 = Umleitung auf Mobiltelefon
    - FK2 = Umleitung auf Sekretariat
    - FK3 = Umleitung in Besprechungsraum 1 etc.

    Kennt Ihr ein Modell mit dem dies möglich ist.

    Falls nicht, gibt es komfortables Web-Frontend für Asterisk um diese Einstellungen dort vorzunehmen?

    Danke
    Thomas
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    ISDN-, Analog- oder VoIP-Telefon?

    Steuercodes für Rufumleitungen (incl. Nummern) per ISDN
    kann ich z.B. bequem in meinen Gigaset-MT's im normalen Speicher abspeichern.
     
  3. thomas_817

    thomas_817 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, aber hier im Forum dachte ich...

    Natürlich suche ich ein VOIP Telefon.

    Danke und Gruß
    Thomas