Telefon Problem

Jimmyrakete

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich habe Probleme mit mein Telefon, ich versuche mal es zu beschreiben und meine Geräte zu erklären.

Ich habe eine Fritzbox und an diese ein Yealink Telefon über Netzwerk angeschlossen.

Das Problem ist wenn ich eine Nummer wähle höre ich das tuten wenn ich mit den wählen fertig bin ( also ich warte auf die gegenstelle das sie Abnimt ) und wenn sie abnimmt bleibt die Verbindung bestehen aber ich höre nix mehr "Stumm"
Beim zweiten versuch gleich Nummer klappt alles. Ich muss als jede Nummer zweimal anwählen.

Die andere seite hört mich auch nicht und es klingelt auch bei Ihnen.

Hat jemand eine Idee?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,301
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
Das liegt bestimmt am SIP-Provider. Ist das Telekom oder 1&1? Und ist die Fritzbox als Registrar im Telefon eingetragen?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sad
Reaktionen: sonyKatze

Jimmyrakete

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
nein ich habe DNS Net, wo sehe ich das was als Rgistrar eingetragen ist ? in den einstellungen am Telefon ?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,301
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
Ich würde sagen: ja. Da steht entweder SIP-Registrar oder SIP-Server. Welches Yealink Telefon ist es denn überhaupt?
 

Jimmyrakete

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
model SIP T58 A

[Edit Novize: Beiträge zusammengefasst sowie Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]

meinst du diese einstellungen ??

1638879203730.png
 

Anhänge

  • 1638879171558.png
    1638879171558.png
    20.3 KB · Aufrufe: 7
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
4,027
Punkte für Reaktionen
393
Punkte
83
Web → Account → Codec → G.722: deaktivieren, wenn nicht sogar mal alles außer PCMA (G.711 A-law) deaktivieren
Nur zum Test. Half das?
Bei mir klingelt es jedenfalls nicht.
KunterBunter bezieht sich damit auf das große i in „Ihnen“. Mit großem i, ist es ein Anrede, also „wir hier“. Daher meint er, es klingele nicht bei „ihm“. Mit einem kleinen „i“ wäre es das von Dir Gewünschte: „[…] es klingelt auch nicht bei Deinen anderen Seiten des Gesprächs“. Was KunterBunter mit solchen Einwürfen bezwecken will, ist leider völlig unklar. Es hat hier und auch in der Vergangenheit nachweislich zu Verwirrungen geführt, weil er diese Einwürfe ala Deutsch-Korrekturen nicht nachvollziehbar erklärt und man erst erahnen muss, was KunterBunter wieder gelesen und gedacht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
4,027
Punkte für Reaktionen
393
Punkte
83
Jimmy, bitte berichte, wie es ausging. Im Forum findet sich ein Software-Bug, der auf Deine Symptome passen könnte. Konjunktiv. Wenn jener Trick half, wäre der nächste Schritt
(A) auf Software-Update warten,​
(B) User hazzar anschreiben, nach der Ticket-ID fragen und ebenfalls bei AVM melden; und/oder​
(C) mit uns zusammen dem Software-Bug auf den Grund gehen. Vielleicht lungert noch ein zweiter Bug umher.​
Für Schritt C helfen wir gerne. Daher bevor ich mir einen Ast schreibe, bitte berichten, ob es half und ob Du Lust hast dem auf die Schliche zu kommen. Denn normal ist das eigentlich nicht, die Audio-Codec-Aushandlung sollte automatisch richtig gehen.
 
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via