.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefon->telefonanlage->fritzbox fon->internettelef

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von ich1234, 2 März 2005.

  1. ich1234

    ich1234 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist es möglich das ich mit einem an einer telefonanlage angeschlsosenen telefons einfach die nummer wähl die ich anrufen will mit amtsholung(0) oder ohne ist egal und es dann über internetraustelefoniert und nicht über festnetz. natürlich sollen die ankommenden anrufe aus dem festnetz und aus dem internet auch auf die telefone die an der anlage angeschlossen sind weitergeletet werde. ich würde ja alles an die fritz box anschliesen die hat aber zu wenige ports.(9 telefone passen eh nur 8 an die anlage)
    Code:
    telefon  \
    telefon --- telefonanlage ---> fritz box ---> internettelefonie --> angerufener
    telefon  /
    
    anrufer ---> telefonanlage ---> telefon
    
    anrufer ausm internet ---> fritzbox ---> telefonanlage --> telefon
    
    telefonanlage ist eine uralte ISTEC ISDN telefonanlage(ca. 13 jahre alt oder so) morgen sag ich euch die genaue bezeichnung
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wenn du die Suche mit dem Suchwort "Anlagenkopplung" benutzt,
    wirst du eine Menge Lesestoff erhalten.

    Dieses Thema ist ziemlich gefragt! ;)
     
  3. ich1234

    ich1234 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke ich werd dann mal danach suchen jetzt weiß ich wenigstens wonach ;)

    edit:
    also das was ich bis jetzt gefunden hab geht davon aus als nebenstelle angeschlossen zu sein. ich möchte aber nicht das die telefone die nebenstellen nummer vorwählen müssen. alle abgehenden gespräche sollen einfach übers internet gehen und ankommende von isdn und von internet an die telefone weitergegeben werden. vielleicht wäre es möglich falls die festnetz kosten für handy gespräche billiger sind da eine ausnahme zu machen...
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,692
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Da musst Du schon auf die neue Fritzbox warten (Fritz!Box Fon ISDN S0 NT). Sie wird auf der Cebit vorgestellt.
    Die hat eine ISDN-Amts-Anschluß und einen internen ISDN-Anschluß, an den Du dann Deine ISTEC dranhängen kannst.
    Wahlreglen kannst Du ja in der jetzigen Fritzbox auch schon eintragen, Das Feature sollte in der neuen Box wohl auch drin sein.

    EDIT: Link hinzugefügt
     
  5. ich1234

    ich1234 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1. wann ist Cebit 2005?
    2.bis jetzt gehts nicht anders?
    3.wenn ich bei 1und1 auf den spar tarif upgrade kann ich da die fritz box fon mitbestellen mit der geht das nicht? die neue kann nicht so billig vorbestellt werden? oder nachträglich so billig bestellt werden?