.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonie-Flatrate im ISDN vs. VoIP-Flatrate

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von garnixan, 16 Nov. 2004.

  1. garnixan

    garnixan Neuer User

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Arcor.de hat ja diesen Monat erstmals eine ISDN-Telefonie-Flatrate ins Deutsche Festnetz für EUR 20,-- Euro im Angebot. Bereits im Basispreis für den Telefonanschluß sind Gespräche zwischen Arcor-Kunden untereinander kostenlos und für 20 Euro zusätzlich gibt es eben noch die Flatrate obendrauf, mit der man pauschal alle deutschen Nummern erreichen und die Verbindung so lange aufrechterhalten kann, wie man will.

    NetCologne.de hat ein ähnliches Angebot und wird zum Dezember die Preise senken, wie mir mein Kundenbetreuer eben mitteilte.

    Bei den Preisen macht das VoIP-Angebot von sipgagte.de/nufone.de nur wenig Sinn. Die Flatrate kostet hier ebenfalls EUR 20,-- pro Monat. Einziger Vorteil ist meines Erachtens die freie Wahl der Vorwahl. Ich freue mich jedenfalls über meine Großstadtvorwahl, obwohl ich auf dem Land lebe. Unter dem Preisaspekt macht VoIP jetzt aber irgendwie nur noch wenig Sinn, zumal Festnetz eben doch ein wenig zuverlässiger ist als VoIP.

    Meines Erachtens nach wird es Zeit, daß Nufon/Sipgate die Preise senkt, damit sich deren Abgebote wieder lohnen. Wie seht Ihr das?

    Gruß aus Köln,


    garnixan
     
  2. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Ist nicht nötig. Um Arcor nutzen zu können, braucht man erstmal einen Arcor-Telefonanschluß, der kostet mindestens 19,95 Euro. Den bekommt aber nicht Jeder, besonders nicht, wenn man nicht in Deutschland wohnt.
    Für mich ist der größte Nachteil von Nufone der mitgelieferte Adapter. Der sieht genau so aus, wie ein Grandstream ATA 486. Vermutlich wird er nur durch die MAC-Adresse von einem ATA 486 zu unterscheiden sein.
     
  3. johnyt11

    johnyt11 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    leider ist Arcor (und alle andere Abieter die selbst Anschlüße anbieten), bei uns nicht verfügbar.
    Besonders für Vieltelefonierer lohnt Arcor meines errachtens.