.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonieren via Internet zum Nulltarif

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von Redaktion, 8 Dez. 2004.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telefonieren via Internet zum Nulltarif
    Von Jörg Schieb, Handelsblatt

    Telefonieren übers Internet ist auf dem Vormarsch. Experten gehen davon aus, dass diese Technik das heutige Telefonnetz in den nächsten zehn Jahren vollständig ersetzen wird. Allein das Kommunikationsunternehmen Indigo Networks, das ausschließlich Internettelefonanschlüsse anbietet, hat in diesem Jahr 40 000 Kunden für seinen Dienst „Sipgate“ gewonnen.

    HB DÜSSELDORF. Auch andere Unternehmen wie 1&1, Broadnet, Freenet, Nikokel, QSC und Web.de haben mit „Voice over IP“ Erfolg. Was die meisten Internetnutzer am meisten freut: Die Gesprächsgebühren fallen deutlich niedriger aus als im konventionellen Festnetz. Wer innerhalb des Internets telefoniert – egal bei welchem Provider – plaudert sogar völlig gratis.

    Quelle und ganzer Artikel: Handelsblatt.com