.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonieren von 1&1 zu 1&1 Voip nimmer umsonst?????

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Willson, 11 Apr. 2005.

  1. Willson

    Willson Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab seit heut das Prob das wenn ich zu/von 1&1 Voip Telefonier nimmer das rechte grüne Lämpchen an der FBF angezeigt bekomme.
    Normal war doch immer bei solchen gesprächen die 2 linken und die 2 rechten Lämpchen an???
    Telefonier ich raus,geht zwar Internet Leuchte an,aber nicht das rechte Info lämpchen,bei der gegenstelle ist dann Festnetzlämpchen an...
    Ich hoffe ihr versteht was ich meine..
    FW iss neueste..
    Mfg Willson
     
  2. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schreib doch einfach die Buchstaben die unter den "Lämpchen" stehen ab. Dann versteht es jeder.
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Bei dir geht's ja eindeutig über VoIP.
    Und bei der Gegenstelle eindeutig über Festnetz.

    Naja, dann liegt das Problem sicher nicht an dir,
    sondern eher an der Gegenstelle, oder? ;)

    So ist doch das Prinzip von 1&1.
    Ist man (Gegenstelle) nicht online, kommt ein Anruf halt über's Festnetz.
    Und genau dann ist es halt nicht mehr kostenlos!
     
  4. Willson

    Willson Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na ich denk die meisten wissen schon schon welche Lämpchen..
    Aber ich erkläre es nochmal..
    Beim Anruf ins normale Festnetz(Voip) leuchtet normal das Internet Lämpchen..
    Beim Anruf zu jemandem der auch 1&1 hat (auch Voip) leuchtet zusätzlich die rechte Info Lampe,und bei dem angerufenen leuchtet auch das Internet lämpchen.Das war immer ein Zeichen das man von Voip zu Voip telefoniert....soweit klar?????
    Ruf ich jetzt jemanden an der Voip von 1&1 hat an,geht erstens mal das rechte Info Lämpchen nicht,undzweitens leuchtet beim angerufenen nicht die Internetteleefonie leuchte,sondern die Festnetz...
    Da iss doch was faul..
    Ich hoffe ich konnts jetzt erklären
     
  5. Willson

    Willson Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Gegenstelle hat aber ebenfalls Voip von 1&1..und da gabs zur Kontrolle immer ein Leuchten der Info leuchte sowie beim Angerufenen ebenfalss das Leuchte der Internet telefonie leuchte
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na ok, aber ist die Gegenstelle auch wirklich online?
    Gibt es evtl. ein Problem bei 1und1?
    ...

    Es gibt viele Gründe, warum es plötzlich über das Festnetz läuft!
     
  7. Willson

    Willson Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja..die Gegenstelle/n ist/sind Online...hab jetzt bei mindestens 5-6 Leuten rumtelefoniert...die haben das Prob auch,auch untereinander(also liegts nedd an mir),FW sind zt noch ältere dabei,also ist das auch auszuschliessen..
    Bei euch hat das Prob niemand?????
    Wusstet ihr überhaupt wie die FBF signalisiert bei Voip zu Voip 1&1????
    Tja und gibts ein Prob bei 1&1..deshalb schreib ich ja hier...dort iss ja niemand mehr zu erreichen
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, steht z.B. in der Bedienungsanleitung der FBF WLAN auf Seite 11. ;)
     
  9. Willson

    Willson Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau..ich wusste es ja auch..hab aber das Gefühl das es vielleicht der ein oder andere nedd weiss:D
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  11. rabaucke

    rabaucke Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Prob scheint ein 1und1 Prob zu sein. Hatte gerade Gespräch mit der Technik von 1und1 leider können die im Moment auch noch nichts dazu sagen.

    Bei mir gmx ==>1und1 kommt über Festnetz rein. Rufnummern sind definitiv angemeldet.

    Neue DSL Nummern im Ortsnetz pstn ==>1und1 kommen weder auf * noch auf FBF an und landen in der Messagebox bei 1und1.
     
  12. Willson

    Willson Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na so ein Technik prob kann ja immer mal sein...
    Wollte halt nur wissen obs bei euch auch ist,,,
    Und Technik von 1&1????um diese Zeit????
    Hab ich was verpasst??
    Mfg Willson
     
  13. rabaucke

    rabaucke Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja Technik und die haben sogar, man höre und staune, auf dem Handy zurück gerufen. Nachdem ich mit dem Support gesprochen habe. Leider musste ich den Support zuvor ein wenig deren Technik erklären, man war dort der Meinung, das die neuen Festnetzrufnummern ja nur per VOIP zu erreichen sind. Erst nachdem ich dem Supporter demonstriert habe das ein Anruf per Festnetz auf die neuen Rufnummern bei 1und1 in der Messagebox landet, hat dieser dann erst mal nachgefragt und siehe da nach 12 Tagen neue Features bei 1und1 hatte auch dieser dann endlich seine Schulung. Leider meinte er nicht helfen zu könne, was bei mir leichten Ärger hervorgerufen hat er hat dann den Vorgang an die Technik weitergeleitet die mich dann nach 10 Min zurückgerufen hat.

    Technik 1und1 in Zweibrücken konnte sehen das ich angemeldet bin musste aber erst mit der Teamleitung in Karlsruhe sprechen, da man keinen Zugang zu den Datenbanken hat. Ansonsten war die Technik doch sehr kompetent. Der Techniker meinte er würde das ganze dann doch mal bei sich zu Hause mit seinem eigen * ausprobieren.
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na das hört sich für mich aber alles andere als kompetent an! :(
    Die sollten sowas doch

    1. bei denen vor Ort
    2. sofort testen und
    3. beheben können,

    oder nicht?
     
  15. Butze

    Butze Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    mit Interesse verfolge ich euren Dialog, da mich das gleiche Problem plagt, allerdings mit vertauschten "Vorzeichen". Ich bin seit Kurzem gmx-Kunde u. versuche einen 1&1-Teilnehmer über VoIP zu erreichen. Obwohl er online ist, komme ich bei ihm immer auf dem Festnetz raus u. auch meine "Info"-LED ist aus. Wenn er mich anruft, funktioniert bei ihm alles tadellos, alle 4 LED´s leuchten an seiner FBF u. auch in seiner Kostenabrechnung erscheint diese Verbindg. nicht - bei mir dagegen schon.':cry:'
    Ich weiß mir keinen Rat - ihr vielleicht?