.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonnummernanzeige teilweise

Dieses Thema im Forum "Tiscali" wurde erstellt von xeterot, 6 Feb. 2006.

  1. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Hay, habe ein Problem.

    Telefonnummernanzeige funktioniert bei Tiscali, wenn ich bei FBF im Startcenter unter Telefonie/Internettelefonie die Option Internetrufnumer für die Anmeldung verwenden aktiviere, dann wird beim Gesprächspartner meine Rufnummer angezeigt. Aber ich höre den Gesprächspartner nicht.

    Habe :DSL1000 + analog
    Hardware : FritzboxFon und 2x Siemens Gigaset (3015+ S440)

    kennt jemand Tricks, dass VoIP und Rufnummeranzeige funktioniert????


    :noidea:
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Vergiss das Startcenter! Gehe lieber mit deinem Browser auf fritz.box und stelle es mit der Hand ein. Da gibt es viel mehr einstellungen.

    Hört dich denn der andere wenn du die Nummer nicht mitsendest?
     
  3. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Keine Ahnung, Arbeitskollege war zum Zeitpunkt nicht zu Hause.
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Es muss auch nicht unbedingt an dir und an deinen Einstellungen liegen. Wenn es nicht geht und die Firtz Box Fon auch als DSL Modem verwendet wird, dann liegt es meistens auch am Anbieter. Denn die Box selber kann keine Firewall dann blokieren (was der häufigste Fehler ist) weil sie direkt die Verbindung aufbaut.

    Nutzt du die Box auch als DSL Modem oder hast du einen Router vor der Box?
     
  5. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Nutze Fritzbox als DSL-Modem.
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Benutzt derjenige den du anrufst auch VOIP oder ist das im Festnetz eine Nummer?

    Hast du die Firtz Box schon mal neu gestartet oder mal auf Werkseinstellungen gesetzt (dabei musst du dann alle Daten neu eingeben- also schon mal alles bereit legen bevor du das machst) ? Und ist das neuste Firmware update aufgespielt?

    Wenn du das alles gemacht hast würde ich auf einen Fehler bei Tiscali tippen. Wenn es um anrufe geht die du führst. Bei eingehenden Anrufen ist das was anderes.
     
  7. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    War ne Festnetznummer, die ich angerufen habe.

    Tiscali sagt, das Rufnummer nicht mitgeschickt wird.
     
  8. beckmann

    beckmann Guest

    Dann wird das auch nicht funktionieren wenn du das einstellst. Es kann sein, dass Tiscali dann den Anruf verweigert bzw es zu solchen Fehlern kommt wenn du versucht wen anzurufen mit Rufnummer übermittlung.

    Wenn es ohne Rufnummerübermittlung geht dann funktioniert ja alles. Denn wenn Tiscali das nicht mitsenden möchte dann kann man es auch nicht einstellen bzw da durch erzwingen.

    Wenn du deine Nummer mitsenden möchtest musst du wohl für bestimmte Anrufe die deine Nummer sehen sollen das Festnetz benutzen oder einen anderen VOIP Anbeiter neben bei nutzen der das kann.
     
  9. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Welcher Anbierter sendet Rufnummer mit, und was kostet dann das Gespräch??? Habe mir nicht umsonst PhonFlat geholt.
     
  10. beckmann

    beckmann Guest

    Mitsenden kannst du die Nummer mitlerweile bei vielen Anbietern:
    SipSnip, GMX, SipNetworks, Dus.net, Purtel u.s.w.

    Die Gespräche kosten zwischen 1 - 1,8 cent / Minute. Allerdings bietet GMX auch eine VOIP Flatrate an für 10 Euro / Monat wo man seine Rufnummer mitsenden kann und auf wunsch noch 4 weitere Nummer aus seinem Ortsnetz erhält. Du kannst bei denen bis zu 4 gleichzeitige Gespräche in das Festnetz führen die über die Flatrate abgedeckt sind.

    Was kostet denn die Phon Flat bei Tiscali und wie lange ist die mindest Vertragslaufzeit? Wenn du viel Wert auf die Rufnummer übermittlung legst dann wäre die Phon Flat von GMX das richtige, wenn die nicht viel teurer ist als die von Tiscali.

    Für das wählen über das Festnetz musst du *111# Nummer eingeben. Da kannst du natürlich wenn es frei geschaltet ist deine Rufnummer mitsenden
     
  11. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Was kostet denn die Phon Flat bei Tiscali und wie lange ist die mindest Vertragslaufzeit? Wenn du viel Wert auf die Rufnummer übermittlung legst dann wäre die Phon Flat von GMX das richtige, wenn die nicht viel teurer ist als die von Tiscali.

    PhonFlat kostet 8,90¤ bei Tiscali
    mindestvertragslaufzeit: 12Monate
    Habe seit 01.10.05 Phon und DSL Flat

    Danke
     
  12. beckmann

    beckmann Guest

    Mh da kann man wohl leider nichts machen, auser die Zeit ab zu warten und dann eventuell die Telefonflat kündigen und zu wechseln. Aber wer weis schon wass es dann für Angebote gibt :D

    Am besten schreibst du nochmal ob telefonieren ohne Rufnummer mitsenden funktioniert wenn nicht, können wir mal alle einstellungen durch gehen. Mit der Anzeige der Rufnummer beim Anrufer kann ich dir leider nicht weiter helfen dass kann nur Tiscali ändern. Aber das ist wohl nicht vor gesehen :(
     
  13. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Ohne Rufnummer mitsenden funktioniert das VoIP wunderbar.
    Bei Festnetzgesprächen (in/out) habe ich ein leichtes Brummen drauf.

    Vielen Dank
     
  14. pento

    pento Guest

    tiscali überträgt die rufnummer nicht. war für mich mit ein grund, den anbieter zu wechseln.

    pento
     
  15. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Tiscali PhoneFlat läßt sich nur in Verbindung mit einer Einwahl über das Netz von Tiscali nutzen - daher ist selbst die 1 EUR Flat zur Zeit für mich absolut uninteressant. GMX PhoneFlat kann dagegen von überall her genutzt werden.

    --gandalf.
     
  16. slickyboy

    slickyboy Neuer User

    Registriert seit:
    7 Feb. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Phoneflat

    Hallo Xeterot,


    "Internetrufnumer für die Anmeldung verwenden"
    Wenn du ins Ereignisprotokol schaust wird du Feststellen das Voip nicht mehr Reg ist. Somit telefonierst du übers Festnetz...
    Tiscali unterstützt "Internetrufnumer für die Anmeldung verwenden" nicht.


    Mfg
    Slickyboy
    The Supporter
     
  17. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Wenn da der richtige Wert drin steht, der auch für die Anmeldung verwendet werden muß, dann unterstützt Tiscali das schon... ;-)

    Der Charme ist aber doch gerade, daß man diese auch separat vergeben kann, um intern eigene Internet-MSN zu vergeben.

    --gandalf.
     
  18. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Welche richtigen Werte meinst Du??
     
  19. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Nun, die Benutzerdaten für die Anmeldung sind etwas, das muß auf jeden Fall ausgefüllt werden. "Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden" sollte deaktiviert sein, denn sonst bekommt man z.T. seltsame Effekte mit alphanumerischen Accounts, langen Nummern (4971112345678) oder nicht eindeutigen Nummern (Festnetz-Nr. = SIP-Account-Nr.). So kannst Du dann eine eindeutige "Internetrufnummer" als virtuelle MSN frei vergeben und die wird nun nirgends nach außen kommuniziert, d.h. Tiscali stört sich da nicht dran... kann auch gar nicht...

    Cheers,
    --gandalf.
     
  20. xeterot

    xeterot Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer
    Ort:
    Glauchau
    Sorry, kann dir nicht ganz folgen.