.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonrechnung mit Asterisk auswerten

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von woba, 14 Dez. 2004.

  1. woba

    woba Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein php-Skript (TelDaBase) geschrieben, um die Telefonkosten zwischen
    verschiedenen Benutzern aufzuteilen, die ueber Asterisk telefoniert haben.

    Dazu werden die von Asterisk protokollierten Gespraechsdatensaetze (cdr-mysql)
    mit den Daten des Einzelverbindungsnachweises der Telekom-Rechnung ("Rechnung
    Online") zusammengefuehrt. Jeder Benutzer identifiziert sich vor einem Anruf
    z.B. durch seine MSN oder durch Eingabe eines Codes und am Monatsende werden
    die zugehoerigen Gespraechskosten zusammengefasst und der Anteil jedes
    Benutzers ermittelt.

    Das Skript laesst auch auf VoIP-Provider erweitern, dazu muss nur das
    entsprechende Rechnungsformat angepasst werden.

    Man kann TelDaBase unter
    http://www.theorie.physik.uni-goettingen.de/~barthel/teldabase herunterladen.

    Die Auswertung funktioniert prinzipiell auch ohne Asterisk: In diesem Fall
    kann jeder Benutzer die von ihm gefuehrten Gespraeche per Web-Frontend
    markieren, wobei einmal markierte Nummern bei folgenden Rechnungen automatisch
    vorausgewaehlt werden. Zum Ausprobieren dieser Funktionen kann man sich die Beispieldatenbank unter http://teldabase.sourceforge.net/teldabase/ anschauen.

    Gruss
    Wolfgang