.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

televoip.no (norwegen) und SIP

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von iiced, 10 Apr. 2005.

  1. iiced

    iiced Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich werde demnächst die FRITZ!Box Surf & Phone WLAN (7050) bekommen und möchte dann einen bekannten der voip in norgwegen nutzt kostenlos anrufen können (er ist bei televoip.no). ist dies via der sip möglich und wie bekommt der jenige in norwegen seine sip raus (er hat so ein kleinen schwarzen telefonadapter ...glaub da gibts nur einen)?

    danke
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Dazu muss televoip.no direkt calls zulassen. Das kannst Du vorher schon mit einem Softwareclient wie X-Lite testen. Was Deine Fragen in dem anderen Thread angeht, das geht alles, warte doch bis Du die Box hast, dann kannst Du konkreter nachfragen wenn etwas nicht funktioniert.

    jo
     
  3. iiced

    iiced Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke ...ich werd warten bis die box da ist ;-)
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Wenn Du hier mal nach telvoip suchst gibt es schon einige Beiträge. Vielleicht hilft es auch in einem internationalen Forum wie Broadbandforum mal danach zu suchen oder zu fragen. (Unabhängig von der Fritz!Box)

    jo
     
  5. katermuc

    katermuc Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hei!

    Habe auch einen Account bei Televoip - weiss jedoch nicht wie man da an die sip komt. Evt. mail an support@televoip.no

    Was ich allerdings weiss ist, dass ich Televoip nichtmit der Fritzbox benutzen kann :-( wird nicht registriert... benutze also auch "den kleinen telefonadapter" von Televoip (grandstream)
     
  6. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich habe mich neulich mal auf den Seiten von telvoip.no umgesehen. Da sie auch X-Lite anbieten kann es eigentlich kein Geheimis sein. Irgendwo standen auch die Angebaben für denSIP-Proxy. Es werden Standarports benutzt. Die SIP Adresse müsste <8stelligeNummer>@sip.televoip.no lauten.

    Es kann natürlich sein, dass sie keine Anrufe von aussen zulassen und dass sie nur bestimmte useragents akzeptieren. Letzeres wäre eine Erklärung, warum es mit der Fritz!Box nicht geht.

    Hier kann man ein bischen was rausziehen.

    jo
     
  7. iiced

    iiced Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    muss den thread mal wieder aufwärmen, da ich mir jetzt ein extra telefon für die fritzbox holen will und die ganze sache dann auch schon funktionieren sollte.
    @ rollo, du meinst, auch wenn ich die sip des gegenüber hab kann televoip.no noch blocken, so dass sie nur die grandstream adapter zulassen? ...welche wege geht dann eigentlich das telefonat wenn ich vom normalen festnetz anrufe? der gegenüber hat ja kein richtigen telefonanschluss mehr.

    @ katermuc, hast du schon eine lösung gefunden wegen der sip?

    welchen softclient könnte ich zum testen benutzen? am besten einen ohne anmeldung wo ich nur die sip eintragenb muss ...gibts bestimmt nicht ;-)
     
  8. katermuc

    katermuc Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    televoip funktioniert nun mit der fritzbox. Keine ahnung warum, vielleicht weil ich eine email hingeschickt habe (die nie beantwortet wurde ;-) und weil ich bloss irgendwas falsch gemacht habe. Registrar ist der fritzbox ist jedefalls "Televoip.no" - also ohne sip. Wenn du x-lite oder so benutzt ist es sip.televoip.no

    nehme daher nicht an, dass televoip nur grandstream-adapter akzeptiert. Hast du mal mal versucht tlfnummer@sip.televoip.no anzurufen?
     
  9. iiced

    iiced Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke, ich werd das mal probieren. wenns funktioniert schreib ichs hier rein ;-)