.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telnet-Server unter AAH (2.2) starten ? (Erledigt)

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von rubinho, 22 Jan. 2006.

  1. rubinho

    rubinho Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Netz Admin
    Ort:
    Saarland
    #1 rubinho, 22 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2006
    Hallo
    Wie kann ich Telnetd unter AAH in meinem Fall 2.2 starten, so das ich meine Konfiguration von Linux (Updates usw.) von einem anderen Rechner durchführen kann. (Root)

    Der Asterisk-Server steht bei mir nämlich im Keller.

    Und bevor jetzt einige auf mich los Brügeln wollen
    JA! Ich weiß das es ein Sicherheits-Risiko darstellt aber der Server befindet sich in einem Lan geschützt durch ne Hardware-Firewall.


    Gruß
    Rubinho
     
  2. andreas

    andreas Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Eine direkte Antwort kann ich leider nicht geben, da ich nicht so der Linux-Spezi bin, aber warum nutzt Du nicht ssh, der Zugang ist Standardmäßig an bei aah.
     
  3. rubinho

    rubinho Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Netz Admin
    Ort:
    Saarland
    OK !

    Das hätte ich wissen müssen.
    So gehts nartürlich auch.

    Nichts für ungut
    Tread kann von mir aus geschlossen werden.

    Gruß
    Rubinho