TFS-Universal plus an Ets-1006 Fax

Atonem

Neuer User
Mitglied seit
5 Jul 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
Ich hoffe ihr könnt mit helfen falls dies das Falsche Thema ist schon einmal entschuldigung. Die Sache ist folgendes ich habe eine Ets-1006 Fax und an diese die TFS-Universal plus angeschlossen, die telefonie funktioniert nur bekomme ich es nicht him das ich in das programmier Menü von der Tür Sprechanlage komme. Ich bekomme auch nicht denn zweiten Ton an der Tür sprech Anlage denn man für das programmier Menü braucht woran kann das liegen?
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,184
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
48
Wie hast denn die TFS plus an der alten ETS 1006 Fax angeklemmt, die hat eine eigene FTZ-Schnittstelle, die funzt dafür natürlich nicht mehr!

Normal wählt die neue an einem Analogen Port 31 - 34 je Taste, damit kann die alte Anlage aber nix anfangen, denn die Rufnummern sind nur max. 1-5 in der Anlage.
Da muss man die neue TFS leider dann dafür umprogrammieren.
 

Atonem

Neuer User
Mitglied seit
5 Jul 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für die Hilfe, Ich hatte es an port 32 bei der Auerswald tk Anlage angeschlossen da der Tfs ein A/B Signal gibt, habe das Problem mittlerweile gelöst und die Türsprechanlage und das Telefon direkt an die FritzBox angeschlossen und nutze jetzt die FritzBox als Tk Anlage über die Fb konnte ich die Türsprechanlage auch wieder erreichen und einrichten. Somit geht die Auerswald Tk Anlage jetzt in denn Müll
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,030
Beiträge
2,018,084
Mitglieder
349,308
Neuestes Mitglied
UweMe