[Problem] Thomson 540K und gefritzten Speedport W501v

Paichi

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
bin jetzt seit kurzem bei Kabel Deutschland und will nun auch wieder WLAN haben. Habe also meinen Speedport gefritzt, in der Hoffnung, dass mich das alles weiter bringt.
Wenn ich das LAN Kabel vom Thomson in die Fritzbox/Speedport einstecke geht aber rein garnix.
Hat jemand ne Anleitung, wie das Ganze genau geht?

Schaltung: Thomason ---> Switch --> 1x zum Speedport/FB & 1x zu einem PC

Jetzt sollte nurnoch das WLAN funktionieren ;)

Herzlichen Dank & beste Grüße,
Paichi
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,661
Punkte für Reaktionen
331
Punkte
83
Herzlich Willkommen im Forum! Für dich hat AVM sogar eine sehr schöne Anleitung gemacht. :p
In dem Forenbereich FRITZ!Box Fon: Modifikationen hat das Ganze aber nichts zu suchen.