.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Thomson STB und Satreceiver Dreambox

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Supermichele, 9 Jan. 2007.

  1. Supermichele

    Supermichele Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bin neu hier!

    Ist es möglich mit dem SOT auf der Thomson Box per Streaming Filme von dem Satreceiver DREAMBOX zu schauen? Die Filme liegen auf der Festplatte im ts-Format (Transportstream) vor. Die Dreambox betreibe ich im hausinternen Netzwerk und kann zum Beispiel auf dem PC mit dem VLC-Player die Filme wiedergeben.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruß Michele
     
  2. bejot22

    bejot22 Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Konstanz
    Da gibt es bisher keine Chance, TS-Abzuspielen, da
    der TCPMP kein TS unterstützt! Fals wir XPe bald drauf kriegen (was ich hoffe), kannst du dafür VLC benutzen!

    MfG
    bejot22
     
  3. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich überlege ob ich mir den CoreMediaplayer kaufe für die ts Dateien, konnte bisher nur nicht herauslesen ob der auch auf x86 läuft
     
  4. bejot22

    bejot22 Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Konstanz
    @NEELIXThomas
    Wie du weißt ist die Chance mehr oder weniger groß
    (Stichwort Bios modifikation und NK.BIN Xpe Erstellung)
    dass wir XPe drauf bekommen, warte mal lieber ab!
    Dann sind die möglichkeiten wirklich unbegrenzt ;)

    MfG
    bejot22
     
  5. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann muß ich aber einen neuen SOT programmieren ;-)
     
  6. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ob nun VBCE oder VB - du packst das Neelix
     
  7. bejot22

    bejot22 Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Konstanz
    Klar, der darf nicht fehlen ;)

    MfG
    bejot22
     
  8. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bis auf ein paar fehlende OpenNetCf komponenten müßte sich der Quellcode fast 1:1 übernehmen lassen
     
  9. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich VBCE hätte, würde ich auch ein wenig mitspielen. Aber vielleicht ist es auch besser so - für den Familienfrieden...
     
  10. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist nicht VBCE sondern VisualStudio .NET ;-)
     
  11. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... und mit welcher Sprache?
     
  12. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  13. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ohne dich, neelix, enttäuschen zu müssen: wenn winxp läuft, brauche ich keinen sot mehr. da kann ich auch gut so rumnavigieren und den TCPMP, explorer oder so öffnen. nur den sot-audio müsstest du dann seperat anbieten;)

    is nich bös gemeint!
     
  14. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    für die die alles nur mit Fernbedienung steuern wollen braut es sehr wohl eine vernünftige Oberfläche und die vom XPe ist nicht wirklich Fernebdienungsfreundlich. Denn Maus und Tastatur machen sich irgendwie schlecht im WOhnzimmer, jedenfalls sagt das meine Frau mit nem Nudelholz in der Hand ;-)
     
  15. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @NEELIX: meine mutter agiert ähnlich. aber die liegt da jetzt einfach, ich habe zu ihr gesagt: "das ist ne fernbedienung wie jede andere auch". und ob da jetzt 6 oder 7 liegen ist doch egal...