.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TK-Anlagen Empfehlung VOIP-ISDN

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Ranchero, 8 Jan. 2007.

  1. Ranchero

    Ranchero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute,

    bin der Tom, 46J. alt und beschäftige mich neben EDV auch mit alten US-Cars ;) , wie der Name RANCHERO schon sagt.

    Ich bin auf der Suche nach einer TK-Anlage die folgende Merkmale hat:

    1x ISDN Mehrgeräte-Anschluß
    min. 8 analoge Anschlüße
    VOIP min. 4 gleichzeitig.

    Sollte konfigurierbar sein das erst die 4 VOIP ausgehend benutzt werden dann ISDN. ( ISDN wird für die ankommenden Anrufe verwendet) VOIP ankommend ist nicht zwingend erforderlich.

    hab malkurz auf Elmeg 484 inkl. Voip spekuliert, aber die kann glaube ich nur 2 VOIP-Lines.

    Any Ideas:rolleyes:

    Gruß
    TOM
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Zunächst mal hallo und herzlich willkommen im Forum :)

    Unter Kostenaspekten wäre hier ggf. eine Anlage bestehend aus VoIP-Gateway und klassischer Tk-Anlage sinnvoll. Als Tk-Anlage kannst Du z.B. bei Agfeo oder Auerswald schauen... VoIP-Gateways wären z.B. Lancom 1724 oder AVM 5144 (erscheint erst noch).

    Alternativ: Auerswald COMmander Basic.2 (dort jedoch noch keine 4 x VoIP gleichzeitig)

    Preistreiber ist die Kanalzahl nach draußen.

    --gandalf.
     
  3. Heili

    Heili Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    brauchst du diese 8x analoge auch dauernd?

    Bzw wie viele sollen gleichzeitig laufen?

    Ich weiß nicht wie viel geld du investieren willst, aber ich rate dir zu geräten von AVM.
     
  4. detg

    detg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Aug. 2006
    Beiträge:
    1,498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Irgendwo in der Pampa zwischen Kassel und Frankfur
    Er will aber 4 x VoIP und das packen die bisherigen FBFs meines Wissens nicht.
    Oder gibt es schon eine AVM-Kiste, die das kann ?

    Wenn er 4 x VoIP braucht, dann werden wohl minimal 4 Leute gleichzeitig telefonieren.
     
  5. Ranchero

    Ranchero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi All,

    ich brauche 4-5 Gespräche gleichzeitig. Möchte nur analoge Telefone einsetzen. Ist das richtig das die Elmeg 484 & Voip Modul 4DSP 4 VOIP Kanäle bietet? Das wäre doch dann die richtige Kombination oder??
    Gruß
    TOM