.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Topfield PVR über Thomson-Box ins LAN

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von voyager_ms, 13 Dez. 2006.

  1. voyager_ms

    voyager_ms Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 voyager_ms, 13 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2006
    Hallo Insider,
    ich bitte um Nachsicht für folgende Laienhafte Frage:
    Ist es denkbar einen Topfield PVR per USB (und evtl. serielle Schnittstelle für Settings) an die Thomson-Box zu hängen um den Topfield über LAN mit einem anderen Rechner im Netz zu verbinden.
    Ziel ist natürlich in erster Linie, Aufzeichnungen vom Topf zum PC überspielen zu können.
    Ich dachte an eine ähnliche Vorgehensweise, wie hier
    http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=51

    Gruß Martin
     
  2. DanielNRW

    DanielNRW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ganz ehrlich, ich denke bevor soetwas möglich ist wird noch viel Wasser
    den Rhein runter fliessen. Die Ruhr vielleicht auch ;-)
    In naher Zukunft wird das wohl noch nicht umsetzbar sein.
     
  3. voyager_ms

    voyager_ms Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe da nur den Neckar im Blick ;-)

    Evtl. wäre es ja mit geringerer Wassermenge denkbar, die Topf-Platte und die Platte des Netzwerk-PCs im LAN auf der Thomson-Box zu sehen um dort Kopieraktionen durchzuführen.

    Martin dergerneetwasrumsinniert