.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Traffic Shaping geht nicht?! Verbindungsprobleme

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von juro71, 10 Dez. 2006.

  1. juro71

    juro71 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    seit geraumer Zeit habe ich Verbindungsprobleme, wen ich recht überlege seit 1&1 3 DSL.

    Habe ich mehrerer Anwendungen offen, z.B den Winamp oder ein Filesharing Tool oder ich streame gerade einen Film, so habe ich über einen Browser (IE oder Firefox) in 95 % der Fälle keinen Zugriff mehr auf das Internet. E-Mails funktionieren weiter. Manchmal habe ich Glück und wenn ich das Filesharing Tool beende gehen die Browser wieder. Manchmal bringt aber alles nichts und ich muss sogar den Rechner neu starten. Dann geht es wieder. Kann es sein, dass das Traffic Shaping nicht funktioniert, obwohl es aktiviert ist oder sind meine Verbindungsdaten einfach zu schlecht? Einen TCP Optimizer habe ich auch schon eingesetzt. Ich habe auch das Trafiic Shaping mal ausgeschaltet. Gebracht hat alles nichts! Was kann ich noch tun?
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    tritt das Problem auch auf, wenn du Filesharing gar nicht erst startest? Denn diese Programme sind dafür berühmt, dass sie die NAT Tabellen von Routern zum Überlauf bringen, mit genau den beschriebenen Folgen.
    Du kannst die Anzahl der Verbindungen und die der Verbindugnsversuche reduzieren, dann tritt das Problem nicht mehr oder zumindest seltener auf.
    Übrigens ist die neue Labor Firmware sehr viel unanfälliger gegen P2P Nutzung.

    Falls es nicht die P2P Software ist: Wenn du das Problem durch einen Rechner Neustart lösen kannst, würde ich eher auf dem Rechner als auf der Box suchen.

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. juro71

    juro71 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Frank,

    danke für die Antwort. Ok Das mit den Verbindungen werde ich mal versuchen. das Problem tritt aber auch auf wenn ich im Winamp Musik höre oder ein Stream läuft. Das mit der Lab Ware warte ich erst mal ab. Habe irgendwo gelesen, dass es zu Problemen kommt, wenn man Whlregeln nutzt. Ich tippe eher nicht auf den Rechner , da das Problem beim meinem Laptop ebenfalls auftritt.

    Gruß
    JuRo
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Die meisten Wahlregeln funktionieren nach wie vor ohne Probleme. Nur, wenn man verschiedene Anbietervorwahlen eingerichtet hat, kann es Probleme geben.

    Wie spielst du denn die Musik ab? Wird die übers Internet gestreamt?

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. juro71

    juro71 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja habe verschiedene anbieter vorwahlen eingestellt.
    ne von der platte, habe bei winamp eigentlich auch alles ausgestellt, was mit internet zu tun hat (da wo es geht). mit dem win mediaplayer ist es jedoch genauso. keine ahnung woran es liegt. eben gerade wieder keine conncetion erst als ich den winamp gestoppt habe hatte ich wieder ne verbindung?!
     
  6. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Dann liegt es definitiv an deinem PC. Die Box ist ja gar nicht involviert in dem Fall - und schon gar nicht die Internetverbindung der Box.

    Viele Grüße

    Frank
     
  7. juro71

    juro71 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Frank,

    nein leider nicht. Mit meinem Laptop funktioniert es ja auch nicht. Heute morgen habe ich Skype gestartet. Danach geht im Browser nichts mehr. Es muss an der Box hängen.
     
  8. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    wer sagt dir, dass auf dem Laptop nicht der gleiche Fehler vorliegt, wie auf dem PC? Virenscanner, Firewall, WinAMP, ... , wahrscheinlich gibts noch mehr Übereinstimmungen zwischen beiden Geräten, als nur die Fritzbox.

    Viele Grüße

    Frank
     
  9. juro71

    juro71 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Frank,

    also es ist tatsächlich der Virenscanner. Ich hnutze avast 4.7, mit dem ich bisher immer sehr zufrieden war. Nur wenn ich den Web Schutz deaktiviere funktioniert es wie es soll. Wie ich das Ding entschäfe? Keine Anhnung! Und im Avast Forum bekommt man längst nicht so gute Antworten wie hier. Mal sehen. Also Danke noch mal.

    Gruß

    JuRo
     
  10. juro71

    juro71 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Verbindungsabbrüche: Fritzbox, Avast Virenscanner und Browser

    Hallo zusammen,

    habe jetzt die Lösung gefunden. Kann vielleicht bei anderen auch eine Lösung sein. Bei mir lag es definitiv am Virenscanner. Nutze Avast. mit dem ich sehr zufreiden bin. Bei aktiviertem web Schutz muss man im Browser einen Proxy und einen bestimmten Port konfigurieren. Hier findet sich mehr.

    http://www.avast.com/files/tutorials/ws_ffproxy.htm

    Seit dem ich diese Einstellungen vorgenommen habe, habe ich keinerlei Probleme mehr.