Trixbox 2.0, Junghanns DuoBRI: Keine eingehenden Verbindungen

HungryHawk

Neuer User
Mitglied seit
1 Mrz 2007
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

Ich habe ein kleines Problem mit meiner Trixbox. Ich habe eine Junghanns DuoBRI Karte installiert, und inzwischen auch zum Laufen bekommen. Ausgehende Anrufe funktionieren tadellos. Bei eingehenden Anrufen gibt es jedoch ein Problem:
Code:
Extension '0' in context 'from-zaptel' from '0797989530' does not exist. Rejecting call on channel 0/1, span 1
Irgendwie kriegt Asterisk also vom eingehenden Gespräch nicht eine richtige Nummer, sondern nur eine '0' mit, und weist den Anruf dann ab. Wenn ich z.B. manuell einen Eintrag in die Extensions.conf im from-zaptel Context mache
(exten => 0,1,Dial(Sip/456,30,d), dann funktioniert dies. Allerdings möchte ich die Trixbox gerne mit FreePBX verwalten können, und dies scheint so nicht wirklich möglich. Gibt es eventuell eine Änderung an meiner extensions.conf, wie ich dieses Problem allgemein lösen könnte?

Aus meiner extensions.conf:
Code:
[from-zaptel]
exten => _X.,1,Set(DID=${EXTEN})
exten => _X.,n,Goto(s,1)
exten => s,1,NoOp(Entering from-zaptel with DID == ${DID})
; Some trunks _require_ a RINGING be sent before an Answer. 
exten => s,n,Ringing()
; If ($did == "") { $did = "s"; }
exten => s,n,Set(DID=${IF($["${DID}"= ""]?s:${DID})})
exten => s,n,NoOp(DID is now ${DID})
exten => s,n,GotoIf($["${CHANNEL:0:3}"="Zap"]?zapok:notzap)
exten => s,n(notzap),Goto(from-pstn,${DID},1)
; If there's no ext-did,s,1, that means there's not a no did/no cid route. Hangup.
exten => s,n,Macro(hangup)
exten => s,n(zapok),NoOp(Is a Zaptel Channel)
exten => s,n,Set(CHAN=${CHANNEL:4})
exten => s,n,Set(CHAN=${CUT(CHAN,-,1)})
exten => s,n,Macro(from-zaptel-${CHAN},${DID},1)
; If nothing there, then treat it as a DID
exten => s,n,NoOp(Returned from Macro from-zaptel-${CHAN})
exten => s,n,Goto(from-pstn,${DID},1)
exten => fax,1,Goto(ext-fax,in_fax,1)
 
Zuletzt bearbeitet:

Zivi

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2006
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi hungriger,

kannst du mal den kompletten verlauf eines anrufs aus der asteriskCLI (verbose = 3) posten? vielleicht errkennt man da mehr als in der einen zeile.
 

HungryHawk

Neuer User
Mitglied seit
1 Mrz 2007
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ist leider das Einzige was Asterisk ausspuckt. Es scheint irgendwas mit der Leitung zu tun zu haben (sie schickt nur die letzte Stelle der MSN), und irgendwie wird dieser Fall bei Trixbox nicht abgedeckt.
 

Zivi

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2006
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das kann nicht sein, das das das einzige sein soll, was asterisk ausspuckt. weil das ist ein konfigfile und keine ausgabe der *CLI.
 

HungryHawk

Neuer User
Mitglied seit
1 Mrz 2007
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Code:
Extension '0' in context 'from-zaptel' from '0797989530' does not exist. Rejecting call on channel 0/1, span 1
ist das Einzige was Asterisk so ausspuckt ^^

Ok, ich bin dem Problem jetzt näher gekommen: Anscheinend liefert die Leitung nur die letzte Ziffer der Nummer, und FreePBX bräuchte mindestens 2 Stellen, um das korrekt weiterleiten zu können (_X. im Context from-zaptel).
Durch ein paar Änderungen in der extensions.conf wird der Call jetzt korrekt weitergeleitet, jetzt habe ich lediglich noch ein Problem, spezielle Inbound Routes für die drei verschiedenen Nummern zu definieren.
 
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via