.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Trotz aller Anleitungen: ISDN & ELSA an FBF 7050 geht ni

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von mgIIc, 5 Sep. 2005.

  1. mgIIc

    mgIIc Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    ich hoffe, Ihr könnt mir helfen - habe mich gerade durch eine Menge Posts und Anleitungen gelesen, trotzdem kriege ich mein ELSA MicroLink ISDN Office an der WLAN/FON 7050 nicht zum laufen. Wenn ich mein Analog-Telefon oder ein extra ISDN-Telefon an die 7050 anschließe, geht's... Also: Fehlersuche mit Euch :?:

    1.) Bei 1&1 eine Internetnummer beantragt und eine meiner ISDN-Nummern freischalten lassen
    2.) Diese Nummern in der 7050 als Internetrufnummern eingetragen
    3.) Die 3 ISDN-Nummern als Festnetz-MSNs in die 7050 eingetragen
    4.) In der Elsa habe ich drei Einstell-Tabs:
    - generell: "eigene Rufnummer" - da habe ich die MSN 1 eingetragen für ausgehend, und dann für "reagieren auf" alle 3 MSNs
    - Analog-Anschluß 1: an dem hängt mein Drahtlos-Telefon, MSN 1 als Rufnummer für ausgehende Rufnummern vergeben, reagieren für ankommende Rufe auf MSN 1 und MSN3
    - Analog-Anschluß 2: an dem nimmt das Elsa Faxe entgegen und speichert sie intern. Deshalb: ausgehend wie eingehend nur auf MSN 2 konfiguriert

    Das müßte doch eigentlich reichen, daß das ELSA ein Amt holen kann (vom NTBA geht das ISDN-Kabel zunächst in die 7050 - der zweite Anschluß von links - und dann mit einem weiteren ISDN-Kabel - der dritte Anschluß von links - in die ELSA-Box. Amtsholung ist in beiden Fallen "Abheben des Hörers".
    Aber: nichts passiert. Weder bekomme ich ein Amt, noch - wenn ich versuche vom Handy aus meine MSN1 anzurufen - klingelt es. Im 7050-Log kann ich allerdings sehen, daß ein Anruf gekommen ist, nur wird er offensichtlich nicht "durchgestellt" auf die ELSA.

    Was habe ich Eurer Meinung nach falsch gemacht bei der Konfiguration?

    Vielleicht könnt Ihr mir jetzt noch bei ein paar Einstellungen helfen - folgendes sollte die Anlage können:

    - mir ist egal, wo das drahtlose (analoge) Telefon angeschlossen ist
    - die Elsa sollte weiterhin als AB auf MSN1&3 und als Faxempfänger auf MSN2 reagieren
    - wenn der AB "rangeht", sollte ich per "Abheben" am drahtlosen Telefon den Anrufen übernehmen können
    - Amtsholung beim drahtlosen Telefon sollte primär über VOIP gehen ohne spezielle Codes - also telefonieren wie früher auch.
    - möglichst auch sonst keine extra Codes, die eingetippt werden müssen für Standard-Anwendungsfälle
    - Wahlregeln in der 7050 sollten Gültigkeit haben

    Ich weiß, das ist eine Menge Holz, was ich Euch hier frage, aber wie gesagt: selbst nach Durchlesen mehrerer Anleitungen / Threads habe ich mein Problem noch nicht lösen können.

    Vielen Dank schonmal im Voraus :D

    Jörg