.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

UMFRAGE: Welches ist der stabilste Anbieter für VOIP?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Carsten23, 11 Sep. 2004.

  1. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nachdem ich hier jetzt schon oft die diskussion über gehäuft schlechte qualität bei bestimmten anbietern gelesen habe, jetzt mal die frage nach ERFAHRUNGEN:

    Was ist Eurer Meinung nach der STABILSTE und QUALITATIV BESTE Provider?
    (es geht hier nicht um Preise und "Firlefanz zusatzfunktionen"!.
    Hier soll ausschließlich die Qualität und Stabilität der netzt bewetet werden, bitte!)


    danke, bin mal gespannt.

    carsten


    edit: DIE IST KEIN WERBETREAT!!! BITTE KEINE EIGENWERBUNG VON VOIP-PROVIDERN! HIER SOLLEN SICH NUR USER ÜBER DIE STABILITÄT DER NETZE ABSTIMMEN!
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
  3. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo beta

    das habe ich bereits gelesen gehabt. aber die ergebnisse waren doch sehr verwaschen.
    daher wollte ich hier auf den punkt " STABILITÄT und GESPRÄCHSQUALITÄT" heraus.
    ich denke in erster linie kommt es momentan darauf an, dass man neulingen eine zuverlässigen anbieter empfehlen kann. wer schlechte erfahrungen macht, ist gleeich wieder weg bei diesem thema.
    und vor allem finde ich, sollte die firmen, die eine gute qualität abliefern auch "Belohnt" werden und die "miesen" werden mal auf die finger gehauen, damit sie sich etwas anstrengen.... :)
     
  4. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Von der Stabilität ,aber auch nur dieser, finde ich Nikotel am besten. Wie gesagt es geht ja nur um die Stabilität.
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    In punkto Stabilität stimme ich haeberlein uneingeschränkt zu. Nikotel ist bei mir seit Monaten der einzige Anbieter, bei dem ich noch keinen Ausfall feststellen konnte.
     
  6. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich kann bisher nur von nikotel berichten -ich habe keinen vergleich- aber bisher habe ich auch keine störung feststellen können.
    mein voip telefon läuft mit guter qualität bisher ohne jeglichen ausfall (keinen, den ich bemerkt hätte)


    PS. vielleicht sollten wir mal so für jedes kriterium eine umfrage starten. so bekommen wir eine gute einschätzung der versch anbieter und neulinge können sich leicht orientieren. z.B: was ist am billigsten, was ist am stabilste, was läuft am schlechtesten etc.
    guter vorschlag?
     
  7. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    das halte ich nicht für sehr angebracht - wer sucht schon den "schlechtesten" Anbieter. Wir sollten uns darauf beschränken, Fakten und Meinungen hier im Forum zu posten, aus denen sich jeder sein eigenes Bild machen soll.

    "Positive Kaufberatung" oder "Negativwerbung" halte ich nicht für Sinn und Zweck eines technischen Anwenderforums.
     
  8. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein, du verstehst einen irgendwie immer falsch.
    es soll darum gehen, dass neulinge sich schnell und unkompliziert einen überblick verschaffen können, wo die stärken und schwächen der provider liegen.
    es geht auch nicht um "negtivwerbung". sondern einfach nur um "herausarbeiten" der pros und cons. im voip dschungel ist der einstieg verdammt schwer. auch ich habe lange gebraucht bis ich irgendwie infos bekommen habe, die für einen neuling wie mich zugeschnitten waren.

    vor allem würde ich gerne wissen wie du auf "technisches anwenderforum" kommst? hier gehts doch ganz allgemein um internettelefonie - sowohl um technik als auch hilfestellung und erfahrungsaustausch.
    das ganze forum jetzt einfach von dir auf "technik freaks" zu reduzieren finde ich weder sinnvoll noch zutreffend.


     
  9. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: welches ist der stabilste anbieter für VOIP

    Wenn es um abgehende Gespräche (Outbound) ins Festnetz geht sichern wir durch unsere 3-fache PSTN-Redundanz eine Verfügbarkeit von ~100% zu (siehe unsere älteren Pressemeldungen [schade, dass sowas immer so schnell wieder untergeht]).

    Bis heute hatten wir diesbezüglich KEINERLEI Ausfälle, da diese regelmäßig durch eine der Instanzen aufgefangen wurde, und zwar im Millisekundenbereich.

    Vorausgesetzt:

    - man ist ordentlich eingebucht
    - Kontostand aufgeladen
    - Client richtig konfiguriert

    Ich werde bei Gelegenheit mal ein Live-Diagramm online stellen, bei dem jede Störung und das Auffangen der Gateways grafisch dargestellt wird.
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    technisches Anwenderforum = Forum von/für Anwender einer bestimmten Technik

    Deutsche Sprache, schwere Sprache: Schreiben "Pferd" - sagen "Gaul"
     
  11. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja aber dann ist es doch sicher wichtig, dass man die stärken und schwächen der anbieter herausarbeitet - und zwar aus USERsicht.
    diese verwaschenene umfragen, in denen tausend kriterien gleichzeitig abgefraggt werde, bringen rein gar nichts.

    und so könnte diese voip forum mit einem aktuellen VOIP-Anbieter-Vergleich für alle werden, die sich für VOIP interessieren.
    was spricht denn dagegen, beta?
     
  12. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    es spricht einfach "das" dagegen, was Du oben schon siehst - daß sich die VoIP Anbieter in so einer Umfrage versuchen, hervorzuheben und zu profilieren - und das ist dann einfach nicht mehr "Usersicht"

    Eigentlich könnte ich Dir nun schon vorhersagen, welche anderen Anbietervertreter sich hier vermutlich als nächstes zu Wort melden.

    Und dann ist der VoIP-Neu-User am Ende genausoweit wie vorher.
     
  13. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo purtel

    vielen dank für die beteiligung. in diesem falle wäre es aber schön wenn purtel nutzer hier schreiben würden. dass anbieter immer eine 100% verfügbarkeit angeben ist uns allen klar.
    ich denke auch nikotel und sipagte und sipsip haben alle 100% verfügbarkeit , wenn die presse anruft :))))))))

    das hier sollte aber ein versuch zur umfrage unter USERN sein. ein ausführlicher user test in allen teilbereichen ist sicher am representativsten.

    trotzdem natürlich danke für deine betiligung
     
  14. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo beta

    das war gedankenübertragung. hier stimme ich die voll und ganz zu.
    aus dieser art der umfage müssen sich natürlich alle provider etc heruashalten. das SOLL eine USER Umfrage geben.
    das war zumindest meine absicht.
    ungeschickt, wenn provider versuchen hier einen werbethreat daraus zu mmachen. leider kann ich keine beiträge löschen. aber vielleicht kann man das mit den admins mal klären, wenn die interesse an einer derartigen umfrage haben. voip anbier beiträge sollten dann nicht zugelassen werden oder gleich gelöscht, denn das verzehrt das bild natürlihc.
    100& unverzerrt bekommen wir es nicht hin. aber man könnte ja mal versuchen das beste herauszuholen :)
     
  15. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe nur den Vergleich zwischen Nikotel und Sipgate und meinen Erfahrungen nach ist Nikotel der stabilere und auch qualitativ bessere Anbieter denn bei denen funktioniert es einfach. Den einzigen ernsten Ausfall seit Mai 2004 von ca. 30 min habe ich nicht mitbekommen da damals unterwegs gewesen. Bei Sipgate hakte es dagegen *sehr* oft. Mein Eindruck bzgl. Sipgate ist "Masse statt Klasse".
    Bekomme kein Geld von nikotel für diese Aussagen aber vielleicht sollte man inzwischen mal mit denen verhandeln ;)

    Man sollte vielleicht mal einen Poll daraus machen - Wer ist der Eurer Meinung nach der stabilste Anbieter? Wer ist der Eurer Meinung nach der qualitativ beste Anbieter? Also eine "Umfrage", im Forumsdeutsch ...
     
  16. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ohh, - ich bin PURtel User, - privat und Business. Da MUSS ich ~100% Sicherheit haben, - sonst läuft der Laden nicht.

    Für andere kann und will ich nicht sprechen, - einfach selber mal die Störungsstellen durchforsten.

    Wenn ich ~100% PSTN-Outbound zusichere, dann ist das ein technischer Fakt, den wir auf Grund unserer Architektur auch realisieren.
     
  17. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    exim

    das wäre super, wenn wir umfragen nach einzelnen kriterien machen könnten. dann hätten wir wirklich einen tollen vergleich. denn klar ist jeder anbieter hat stärken und schwächen. und das wäre toll, wenn man das aufzeigen könnte und somit eine entscheidungshilfe für neulinge hätte.
    denn ich bin wirklich nur durch zufall auf nikotel gekommen, weil ich mir die störungsmeldungen angeschaut habe. das war alles was ich als "entscheidungshilfe" hatte. das ist doch eindeutig zu wenig, finde ich.
    wie macht man umfragen?
     
  18. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    purtel

    wenn du dich privat äussern willst, dann mache das doch bitte auch in einer PRIVATEN FORM. wenn du als "voip-provider" auftrittst und von technischen vorteilen von purtel erzählst, dann ist das eingenwerbung und sonst nichts.
    es interessiert in diesem threat überhaupt gar nicht, welche technik du und die anderen verwenden!!!
    es geht hier (zum 100.mal) um die STABILITÄT, ZUVERLÄSSIGKEIT UND GESPRÄCHSQUALITÄT AUS USER SICHT.
     
  19. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Volker das ist keine große Kunst.
     
  20. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was soll ich Deiner Meinung nach tun? Einen Fakeaccount anlegen und Loblieder auf PURtel singen? Da bleibe ich doch lieber offen und ehrlich! Ich denke auch als Selbstnutzer bestens Auskunft geben zu können, da ich mit PURtel meinen gesamten Privat- und Businessverkehr abwickle.

    Genau, Udo!