.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umstellung auf Münchner Nummer SUPER schnell erledigt!

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von HansK, 5 Aug. 2004.

  1. HansK

    HansK Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow!

    Ich habe Heute zufällig gelesen, daß jetzt Münchner Nummern verfügbar sind.

    Gleich kurze Email geschrieben, und keine 15 Minuten später (!!!) war ich bereits umgestellt!

    Eine super Leistung von Sipgate!


    Hans :)
     
  2. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo, kann ich bestätigen, hat bei mir auch super schnell gefunzt :-=
     
  3. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    meine Umstellung von einer Hamburger zu einer jetzt aktuellen Berliner Nummer lieg auch ruck zuck und ohne Probs!
     
  4. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi, muss man bei der neuen rufnummer die alten accountdaten weiter benutzen, oder bekommt man neue?


    kudde
     
  5. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Kudde:

    Bleibt alles gleich, nur die FN-Nummer ändert sich.

    Die SIP-ID, also die Nummer für die internen Gespräche, bleibt ebenfalls gleich.
     
  6. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    thanks christoph, bin ich denn auch sipgateintern über beide nummern zu erreichen?


    kudde
     
  7. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Kudde:

    Ja, das erkennt das System. :)
     
  8. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    super
     
  9. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moment... verstehe ich das jetzt richtig, dass man nach dem Wechsel in einen anderen Vorwahlbereich unter ZWEI Festnetznummern erreichbar ist?
     
  10. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Otaku:

    Nein, so ist das nicht gemeint.

    Du bist unter der SIP-ID intern erreichbar, aber wenn ein Sipgate-ler Deine FN-Nr. wählt, zählt das auch als internes Gespräch und ist somit kostenlos. :)
     
  11. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, dass man sowohl mit der FN als auch der Sipgate-ID sipgate-intern erreichbar ist, wusste ich. Es hoerte sich halt nur so an, dass man beim Wechsel in einen anderen Vorwahlbereich auch die alte Nummer behaelt :) Aber das waere ja zu schoen gewesen...