.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Und wieder Anrufer hört kein Freizeichen sowohl GMX als auch 1&1

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von Ducci, 11 Jan. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ducci

    Ducci Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    ich selber habe die GMX Phoneflat, seit heute hört der Anrufer mal wieder kein Freizeichen was ihn dann so denke ich zum auflegen bewegt:-(.
    Gleiches haben mir zwei verschiedene Leute die jeweils bei 1&1 die VoIP Telefonie nutzen, berichtet.

    Scheint wohl ein allgemeines Problem bei United Internet zu sein ??

    Kann das jemand bestätigen ??
     
  2. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Reicht es nicht, dazu einen Thread aufzumachen bzw. warum postest du den selben Beitrag doppelt?
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?goto=newpost&t=91648

    Außerdem ist der von dir angeschlagene Ton sicher nicht der Angemessene.


    Dann setzt halt mal die FBF auf factory reset, programmiert nur den DSL-Provider und einen VoIP-Provider und macht einen Mitschnitt davon:

    Mitschneiden der Internetkommunikation:

    1. Im Browser folgende Seite öffnen: http://fritz.box/html/capture.html
    2. "Start" bei Paketmischnitt auf DSL-Ebene (Standard) anklicken
    3. Szenario reproduzieren
    4. "Stop" bei Paketmitschnitt auf DSL-Ebene (Standard) anklicken

    Zwischendurch wird das Speichern des Mitschnitts angeboten, den Sie uns dann zukommen lassen könnten.

    WICHTIG: Der Mitschnitt der Internetkommunikation ist nicht in der Betriebsart "IP-Client" möglich. Sollten Sie diesen Modus nutzen, stellen Sie bitte vorübergehend auf die Betriebsart "Internetverbindung selbst aufbauen" über "IP" um und behalten dabei die Konstellation und die IP-Konfiguration bei. Beachten Sie dabei bitte, dass der Zugriff auf die Benutzeroberfläche dann nicht mehr über LAN A, sondern über die anderen Schnittstellen erfolgen muss.
     
  3. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ohne mich wiederholen zu wollen:

    a) Dein Ton in deinem zweiten Post ist schlicht unangemessen ("Heinis")
    b) bevor ich mich so im Ton vergreifen würde, würde ich mich erst einmal schlau machen, was ein Mitschnitt ist
    c) Forenregel: pro Problem ein Thread. Man muss nicht mehrmals posten nur um das Forum "zuzumüllen", so dass irgendwann niemand mehr etwas findet.
     
  4. Ducci

    Ducci Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So GMX Support hat mir geantwortet

    "zur Zeit sind uns keine Störungen in diesem Vorwahlbereich bekannt.
    Starten Sie die FritzBox mal neu und laden Sie das Gerät auf Werkseinstellungen."

    Also sind alle hier in meinem Ort dran die Box zu reseten auf Werkseinstellung ?? Das glaub ich ja nicht... ich muss sagen es enttäuscht mich sehr.

    Ich habe zwei Fritzboxen hier, eine 7050Wlan und eine 7170 WLAN beide resetet und alles neu gemacht und bei beiden wieder das gleiche... also mir war das klar das es nicht an der Box liegen kann...

    Schade, sehr schade was man sich gefallen lassen muss... eine ehrliche Antwort das zur Zeit massive Probleme bestehen und daran gearbeitet wird wäre die bessere Art... damit kann man besser leben als sowas wie da oben zu lesen ist
     
  5. brunaxxl

    brunaxxl Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir das gleiche Problem, beim Anrufenden nur Stille in der Leitung. Dabei klingelt es bei mir nur sporadisch, manchmal ja, manchmal nein.
    Ist sowohl mit der GMX als auch mit der Sipgate Festnetznummer.
    Sipsnip und web.de gehen ganz normal.

    Vorwahlbereich: 05231
     
  6. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Warum schickst du dann nicht einen Mitschnitt an den Support, damit die sich das anschauen können? Ist vielleicht wirklich zu viel verlangt vom Support, dass der raten muss, was es sein könnte ohne dass er vor dem Gerät selbst sitzt.
     
  7. brunaxxl

    brunaxxl Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weil es nicht an der Box liegt, sondern an den Providern.
    Mittlerweile geht es wieder, sowohl Sipgate als auch GMX (ohne an der Box etwas zu ändern).
     
  8. molestior

    molestior Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  9. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Da ich annehme, daß die hier gemeldeten Dinge alle irgendwie mit der "großen" GMX-Störung von (mittlerweile) gestern zusammenhingen, mach ich diesen Thread mal zu. Eigentlich sollten die Anschlüsse wieder funktionieren.

    Ggf bitte melden.
     
  10. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Ergänzung:

    @molestior
    Als ich schon geschlossen hatte, hat mich <voipd> drauf aufmerksam gemacht, daß er Dich hierhin geschickt hatte, weil er wohl Zusammenhänge zwischen den Ausfällen vermutet hat.

    Da hatte ich schon die Anmerkung geschrieben, daß Dein Beitrag eigentlich in die Sipgate-Abteilung gehört :) Das habe ich jetzt mal wieder entfernt, da ich das jetzt hier etwas ausführlicher kommentiere.

    Ich habe deinen Thread jetzt mal schnell überflogen (das hatte ich vorhin versäumt :oops: ). Ich glaube in dem Fall jetzt zwar nicht daran, daß es sich um die gleiche Ursache handelt(e), aber generell habe ich tatsächlich einige Berichte von zeitgleichen Ausfällen bei anderen Providern gelesen.

    Das ganze bringt mich auf die Idee, daß es sich evtl um Störungen bei Telefonica o.ä. gehandelt haben könnte, und gar nicht unbedingt bei GMX oder 1&1. Das würde halt dazu passen, daß zeitgleich Meldungen über Ausfälle bei anderen Providern einliefen.

    Für eine eventuelle Diskussion darüber sollte man aber einen eigenen Thread aufmachen (und nicht in der Störungsstelle) und natürlich das Thema in Deinem anderen Thread weiterführen. Für deinen Fall sollte im Falle eines Zusammenhangs ja die Störung jetzt eigentlich auch wieder behoben sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.