.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unmotiviertes Anklopfen am Analogen Anschluss ??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von sphings, 9 Jan. 2005.

  1. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich mal wieder ...

    Während eines Telefongespräches, ob nun über Internet oder über Festnetz,
    Klopft es ab und zu an ...
    Wenn ich es einfach durchklopfen lasse, dann steht später im anrufprotokoll nichts von dem angeblichen Anruf ...

    Wenn ich das Gespräch wechsel, dann klingelt das an FON2 angeschlossene Telefon, Manchmal bekomme ich auch nen Freiziechen und es klingelt nix ...

    Aufgefallen ist mir dieser Bug schon seit der xx.14er FW ...

    Bin ich der einzigste bei dem das so ist ???

    MfG

    sphings-online
     
  2. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Aber wenn ich mit Voip telefoniere müsste er verzeichnet werden ...
    hab auch schon selber ein bissle getestet ...

    neue voip nummer registriert, alle anderen deaktiviert, analog abgezogen ...

    Mich selber auf dem handy angerufen ... *gewartet* ... und da war es wieder das anklopfen ...

    also "anklopfen annehmen" ... es kommt ein freiziechen ... mein fax an FOn 2 geht dran *grml*

    und nu kann ja wirklich keiner angeklopft haben ...

    MfG

    sphings