.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

unterschied v2100 und v2900 nur telefonanschluss?

Dieses Thema im Forum "DrayTek (VoIP)" wurde erstellt von ripuli, 5 Mai 2005.

  1. ripuli

    ripuli Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist der einzige Unterschied zwischen den beiden Geräte(gruppen) nur der Backupanschluss für ein analoges Telefon?
    Wenn ja, dann sollte es für mich doch eigentlich auch ausreichen den v2900 zu nehmen, da ich eh keinen analogen anschluss mehr haben werde, oder?


    danke für infos. :)
     
  2. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    Es gibt noch mehr Unterschiede. Der 2900V ist in Deutschland verfügbar und der 2100V noch nicht.

    Der 2100V kann kein VPN, der 2900V kann VPN.

    Der 2100V hat nur 1 Anschluss für Telefon und ein BackUp für den Analogen Anschluss, der 2900V hat 2 Anschlüsse für Telefone.

    Der 2100V ist der kleine Bruder vom 2900V.

    Wo hattest du den vor den 2100V zu kaufen?
     
  3. ripuli

    ripuli Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich wollte mir für meine neue wohnung einen vernünftigen router mit voip zulegen und hatte nun hier im forum gelesen, dass es neben dem 2900er auch (in uk usw) den 2100er gibt und habe auf der homepage von draytek geguckt und nicht recht den unterschied gesehen. (hätte ihn mir vo nem freund mitbringen lassen können : )
    Aber 2 Anschlüsse sollten schon sein und VPN weiß ich noch nicht ob ich es brauche, aber haben ist auch nicht schlecht ;) .

    danke für die infos, dann wird es der v2900 scheint ja wirklich eine eierlegende Wollmilchsau zu sein.

    Weiß zufällig noch jemand ob der USB Port auch mit meinem Brother 1450 zurecht kommt? Mein SMC 2804WBRP-G tut dies nämlich nicht, weil er laut SMC Support nicht mit der Druckerschnittstelle zurechtkommt.
     
  4. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    1.) Es gibt keine eierlegende Wollmichsau und kein Gerät in der Computerbranche ist wirklich richtig perfekt! Es gibt überall Haken und Ösen. :)

    2.) VPN hatte ich vor meiner Draytek Zeit auch nicht gebraucht. Aber jetzt kann ich nicht mehr ohne. Zocken im Netzwerk ist Cool schnell mal seine Freunde eingeladen, die wählen sich per VPN übers Internet in mein Netzwerk ein und wir können zocken ohne das uns einer stört.

    3.) Der kleine Bruder HL-1430 von deinem Drucker ist kompatibel. Versuch macht kluch. Druckerliste --> http://www.draytek.com/support/support_note/router/faq/print_server/05.php

    Ansonsten wenn er nicht geht mal Kontakt mit Draytek Taiwan aufnehmen.