.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unterschiede Nicht-ATA und ATA Version

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von AnNaIF, 10 Jan. 2005.

  1. AnNaIF

    AnNaIF Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    bei Freenet kann man derzeit folgendes Angebot nutzen (was für Euch sicher nichts neues ist):

    http://www.freenet.de/freenetiphone/telefon_shop/index.html

    Doch das ist mir ein Rätsel.
    Wie kann es sein dass man die Nicht-ATA Version für 0,00 EUR bekommen kann, während man für die ATA Version 59 EUR zuzahlen muß?

    Denn nach meinem Verständnis ist die Nicht-ATA Version mit der ATA Version identisch bis auf die Tatsache dass Ihr das Modem fehlt.
    Das würde ja heißen dass ein Gerät dem was "fehlt" teurer ist, als das Gerät mit diesem Feature.

    Wer kann mir das erklären?

    Danke.
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,574
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die FBF kostet aber nur für Neukunden 0 Euro, die ata wird für Neukunden gar nicht angeboten. Vergleichbar mit den 59 euro sind die 99 Euro, die ein I-Phone Kunde für die FBF zahlen soll.

    Allerdings bekommt man die FBF und die FBF ata auch ohne kostenpflichtigen I-Phone Vertrag, nämlich hier: http://www.freenet.de/freenet/dsl/hardwareshop/index.html Dazu muß man nur Freenet-Kunde sein, notfalls im kostenlosen 1 GB Tarif.