.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Update auf 12311 -> Keine Nebenstellen mehr?

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von makmak, 26 Sep. 2008.

  1. makmak

    makmak Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe das Update mit dem aktuellen Skript und der Labor 7170 12311 gemacht.

    Bei der alten T-Com FW .57 hatte ich eingestellt, dass immer eine 0 vorweg gewählt werden muss. Gibt es dass nicht mehr? Ich finde es nirgends aber ich benötige dieses Feature.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke,

    Mark
     
  2. xxMExx

    xxMExx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Meinst du die Anlagenkoppelung um die Box mit einer Amtsnull über die Anlage telefonieren zu lassen?

    Findest du unter Rufumleitung /Call Through (Durchwahl) - dort Anlagenkopplung ankreuzen. Ganz unten ist der Punkt Kennzahl für Amtsgespräche + Spontane Amtsholung
     
  3. makmak

    makmak Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, das meine ich nicht!
    Bei der Speedport konnte ich sowas auch einstellen, ohne irgendwelches Anlagengedöns, dass ich eine 0 vorweg wählen musste, damit die beiden Nebenstellen ein Amt bekommen...
    Die hing auch nicht an einer Telefonanlage...

    Danke,

    Mark
     
  4. stefbeer

    stefbeer Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juni 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Burglengenfeld (Bayern)
    Hallo!

    Probier mal das:
    Umschalten auf Nebenstellenanschluss
    Hörer abheben, # 1 [Nr. der Nebenstelle] * 0 *, Bestätigungston abwarten, mit # 9 1 * * speichern, Hörer auflegen.
    Beispiel für NSt 1: Abheben, # 1 1 * 0 *, warten, # 9 1 * *, auflegen.

    Tschüss,
    stefbeer
     
  5. Ernest015

    Ernest015 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Jan. 2007
    Beiträge:
    3,136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  6. werwohl

    werwohl Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An so eine Einstellung kann ich mich auch erinnern. AFAIR irgendwas mit "spontane Amtsholung". Evtl. kannst Du einen ähnlichen Effekt erreichen, wenn Du für das Telefoniegerät keine ausgehende Nr. definierst, so daß Du vor jedem Gespräch die ausgehende Nr. aussuchen mußt, wahrscheinlich aber eher nervig, da vermutlich die Null nicht reicht.

    Cu,
    Robert
     
  7. makmak

    makmak Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    T-Com Firware wieder drauf ...

    So, ich habe jetzt wieder die T-Com FW .57 und habe damit auch meine "Amtsnull" wieder. Schade, das AVM sowass triviales nicht eingebaut hat :-( Immerhin soll die 7170 doch eine Telefonanlage darstellen ...

    MakMak