[Info] Update-Check: JuisCheck für Windows

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,871
Punkte für Reaktionen
177
Punkte
63
Ok, dann ist das aktuelle JuisCheck tatsächlich schon 15 Monate alt und "nur" die Versionshinweise auf der Einstiegsseite veraltet.

Die Tests oben kann ich bestätigen:
- Gehe ich bei der 7390 von einer .86-Firmware aus, bekomme ich nur die .87-Release angezeigt, keine späteren Beta's, Inhouses usw. mehr.
- Beim DVB-C wird die 7.02 als letzte Release gefunden, leider jedoch nicht (mehr) die 7.08-66669 Inhouse.
- Für die 7490 finde ich nur die 7.29, sowohl bei der Suche nach "Release (1)" als auch "Public Beta (1001)", keine "Inhouse (1000)" mehr.

Da das Tool bei mir keine Inhouses mehr findet, hab ich mich gewundert.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,351
Punkte für Reaktionen
569
Punkte
113
Inhäuser findet sie doch nur, wenn man bereits auf der ersten Inhaus eines neuen Zyklus (hier 7.39) ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,364
Punkte für Reaktionen
726
Punkte
113

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,871
Punkte für Reaktionen
177
Punkte
63
Inhäuser findet sie doch nur, wenn man bereits auf der ersten Inhaus eines neuen Zyklus (hier 7.39) ist.
Das bin ich bereits. Ich bin aktuell auf der Build 97842 und *müßte* eigentlich die 98014 finden (die kam die Woche raus) - die wird aber nicht (mehr) gefunden, auch keine eventuelle Build dazwischen.

Bei der 98014 kann ich das aber verstehen - die hat Probleme gemacht.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,351
Punkte für Reaktionen
569
Punkte
113
Kann man ja auch nicht mehr downloaden die 98014, also offensichtlich entfernt.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,094
Punkte für Reaktionen
1,428
Punkte
113
… und "nur" die Versionshinweise auf der Einstiegsseite veraltet.
Welcher Versionshinweis soll da veraltet sein?

- Gehe ich bei der 7390 von einer .86-Firmware aus, bekomme ich nur die .87-Release angezeigt, keine späteren Beta's, Inhouses usw. mehr.
Normal denn es gab m.W.n. für die 7390 nach dem 6.87er Release bis jetzt noch keine späteren Beta oder Inhausversionen.

- Beim DVB-C wird die 7.02 als letzte Release gefunden, leider jedoch nicht (mehr) die 7.08-66669 Inhouse.
Das ist schon länger so und liegt nicht am verwendeten JUIS-Abfragetool sonder an AVMs JUIS.

- Für die 7490 finde ich nur die 7.29, sowohl bei der Suche nach "Release (1)" als auch "Public Beta (1001)", keine "Inhouse (1000)" mehr.
Vermutlich hat AVM aufgrund der Rücknahme der letzten Inhausversion für die 7490 die Bekanntgabe einer aktuellen Inhausversionen für die 7490 (temporär) eingestellt. Das liegt nicht im Einflussbereich des jeweils verwendeten JUIS-Abfragetool sondern an AVM selbst. Vielleicht muss man bei AVM nun erst mal beraten welche Inhaus von JUIS als nächstes wieder freigegeben werden soll (was ggf. nicht an einem WE geschehen wird).
 

Neuling1000

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Das ist z.Z. ein Fehler von AVM.
Ich kann das Programm wohl auch nicht richtig bedienen; bei mir findet es die aktuelle Labor Beta Version vom 20.06.2022 für die FB 7530 AX nicht. Wo muss ich was eingeben, damit das Programm diese Version auch findet?
Habe selbst 256.7.39-97000 eingegeben - aber das ist wohl falsch.....
 
Zuletzt bearbeitet:

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,871
Punkte für Reaktionen
177
Punkte
63
@NDiIPP :
Dann bedeuten die Ergebnisse vom JUIS-Tool, daß
- AVM die aktuelle Inhouse für die 7490 ersatzlos zurückgezogen (die -98014 ist instabil) und keine frühere Version erneut eingestellt hat
- es für meine beiden anderen Geräte (tlw. seit Jahren) nix Neues mehr gibt.

Was die Release-Info's auf GitHub angeht: In der Hauptliste der Dateien sind zwei mit dem Vermerk "v2.0.0 Release". Ich habe die als Hinweis auf die aktuelle Version verstanden, da es sonst keine offensichtlichen Hinweise auf Aktualität gibt.
 

genuede

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2009
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
28
Nicht ersatzlos gestrichen,
die beiden Ältern für die 7490 können noch heruntergeladen werden:
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7490/FRITZ.Box_7490-07.39-97696-Inhaus.image
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7490/FRITZ.Box_7490-07.39-97842-Inhaus.image

Aber eine 7490 mit 7.39-97696 findet die -97842 auch nicht! Test von gestern vormittag.
 
Zuletzt bearbeitet:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,094
Punkte für Reaktionen
1,428
Punkte
113
- AVM die aktuelle Inhouse für die 7490 ersatzlos zurückgezogen (die -98014 ist instabil) und keine frühere Version erneut eingestellt hat
Zumindest was die Freigabe per JUIS betrifft. Kann man nachvollziehen wenn die letzte tatsächlich ernste Probleme bereitete.

- es für meine beiden anderen Geräte (tlw. seit Jahren) nix Neues mehr gibt.
Zumindest nichts was von AVM per JUIS freigegeben wurde auf Basis der verwendeten Abfrageparametern.

Was die Release-Info's auf GitHub angeht: In der Hauptliste der Dateien sind zwei mit dem Vermerk "v2.0.0 Release".
Die betreffenden Dateien wurden offensichtlich mit Ver. 2.0.0 bzw. 2.0.2 das letzte geändert, was da steht ist nur eine Bemerkung/Beschreibung für den letzten Änderungsgrund der jeweiligen Datei. Und solange diese Dateien mit neuen Commits/Versionen nicht erneut geändert werden, ändert sich auch diese Bemerkung nicht. Das sind jedenfalls keine Versionshinweise oder Release-Infos für das Projekt an sich, die findet man bspw. im Changelog.
 

biDDiPlatsch

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2022
Beiträge
178
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Die betreffenden Dateien wurden offensichtlich mit Ver. 2.0.0 bzw. 2.0.2 das letzte geändert, was da steht ist nur eine Bemerkung/Beschreibung für den letzten Änderungsgrund der jeweiligen Datei. Und solange diese Dateien mit neuen Commits/Versionen nicht erneut geändert werden, ändert sich auch diese Bemerkung nicht. Das sind jedenfalls keine Versionshinweise oder Release-Infos für das Projekt an sich, die findet man bspw. im Changelog.
Jius ist doch schon bei 2.1.1
 

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,871
Punkte für Reaktionen
177
Punkte
63
Die 2.1.1 habe ich ja auch irgendwann mal heruntergeladen; ich war nur etwas konfus, weil sich diese Versionsinfo bei Github nicht ohne Weiteres finden läßt. Aber das ist hier off-topic.

Das Juis-Tool findet aktuell gar keine Inhouse für die 7490, egal mit welchen echten oder falschen Build-Info's man vorgeht.
 

biDDiPlatsch

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2022
Beiträge
178
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
keine Ahnung ob jemand schon geschrieben hat, mir ist es jedenfalls gerade aufgefallen

Die infolab.txt wird bei den Inhaus-Versionen nicht korrekt den dazugehörigen Geräten zugeordnet.
Z.B. bekommt die 7530 mit der 99201-Inhaus die infolab.txt der 7590 und der 3000'er mit der Inhaus die infolab.txt des 2400ers.

Handelt es sich aber um eine Laborversion, dann passen die infolab.txt genau wieder den entsprechenden Geräten.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,316
Punkte für Reaktionen
404
Punkte
83
Vergiss/ignorier einfach die infolab.txt der Inhaus-Versionen
 
  • Like
Reaktionen: genuede

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,094
Punkte für Reaktionen
1,428
Punkte
113
keine Ahnung ob jemand schon geschrieben hat, …

Ja, wurde schon geschrieben (klick). Aber das hat nichts mit dem JUIS-Tool zu tun, das bestimmt halt AVM welches Changelog die da in der Antwort des JUIS angeben. Wenn dich das stört, wende dich an AVM…

Seitens des Tool wird da jedenfalls nichts falsch zugeordnet.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,364
Punkte für Reaktionen
726
Punkte
113

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,512
Beiträge
2,165,404
Mitglieder
366,039
Neuestes Mitglied
poetologe
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.