.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

USB Port an der Fritz!Box Fon anderweitig nutzen??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Maruu, 3 Nov. 2004.

  1. Maruu

    Maruu Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Hab keine Ahnung aber gibts irgendwie ne möglichkeit oder evt. nach nem Firmwareupdate in der Zukunft das die Fritz!Box Fon den USB Port anderweitig nutzen kann z.B. um ne externe Festplatte dran zu hängen und zu sharen??

    MFG

    Maruu
     
  2. tony1980

    tony1980 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Frag doch mal direkt beim Support von AVM an! Wenn da was geplant ist, können die dir sicherlich nach Rücksprache mit der "Technik" was genaueres sagen!
    Aber ich glaubs ja eher nicht! Zumindest wirds das "offiziell" wohl kaum geben, da es der Zeilgruppe vom "nicht sonderlich technisch interessierten Endkunden" (siehe fehlende Auswahlmöglichkeit bzgl. Sprachcodecs) nicht entspricht...

    Viele Grüße!
     
  3. - ZouL -

    - ZouL - Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Ja, das würde mich auch interessieren. Würde nämlich gerne einen USB-Drucker dran anschließen und dem gesamten Netzwerk zur Verfügung stellen...

    Viele Grüße, - ZouL -
     
  4. Maruu

    Maruu Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo Anfrage is raus ich werde das Ergebnis posten.

    MFG

    Maruu
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    wie wäre es mit :
    USB-Festplatte dran und auf der Kiste nen FTP-Server installieren. Dann könnte ich hier einen Rechner eingemottet werden.
     
  6. obelix

    obelix Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wird alles nicht gehen, die FBF hat meines wissens nur die Möglichkeit einen USB-Client bereitzustellen. Also brauchste noch'n USB-Master.

    OBELIX
     
  7. Maruu

    Maruu Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re

    Jap hab ich auch gelesen aber ist es nicht möglich zwischen FBF und externer Festplatte nen Master zu hängen der dann vermittelt???

    Gibt es sowas als kleine BlackBox???

    MFG

    Maruu
     
  8. Maruu

    Maruu Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok nun die offizielle Antwort,

    Is nicht möglich wie schon erwähnt und der rest halt standart AVM Mail:

    Sehr geehrter Herr XXX,

    mit der aktuellen Hardware ist diese Möglichkeit leider nicht gegeben.
    Ich betrachte Ihre Anfrage jedoch gerne als konstruktiven Verbesserungs-
    vorschlag, der von mir soeben an den dafür zuständigen Produktmanager
    im Hause AVM weitergeleitet wurde. Ob und ggf. wann eine Umsetzung
    erfolgen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt allerdings nicht fest.

    Mit freundlichen Grüßen

    AVM GmbH


    So dat wars.

    MFG

    Maruu