.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

/usr/bin/telefon

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von araber95, 20 Nov. 2005.

  1. araber95

    araber95 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Nov. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wenn /usr/bin/telefon ohne Parameter gestartet wird lauscht das Programm auf port 1011.
    Ich kann dann z.b. mit telnet fritz.box 1011 drauf.
    Dann kann ich eingeben
    at
    atd<telefonnummer>
    oder Rufnummernunterdrückung
    at*31#
    oder alle anderen Befehle.

    Das wirkt sich allerdings nur auf FON1 aus.
    Weiß jemand wie ich FON2 ... selektieren kann?

    ok hat sich teilsweise erledigt.
    FON1 ist atp1
    FON2 ist atp2
    FON3 ist atd3

    Was ist aber ISDN 51..58. atp51 etc geht nicht.


    Ferner gibt es noch at&v --> Infos werden ausgegeben.

    Gibts es ne irgendwo ne Beschreibung?