.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

UTStarcom F1000 - kein WEP

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von MrTweek, 2 Aug. 2005.

  1. MrTweek

    MrTweek Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.
    Ich habe mir das F1000 von UTStarcom bei sipgate bestellt.
    Leider schaffe ich es nicht, mich in mein WEP-verschluesseltes Netzwerk einzuloggen. Sobald ich WEP ausschalte geht es.
    Den WEP-Key hab ich mehrmals ueberprueft (128 Bit, 26-stelliger Hexadezimalcode) und Authentication auf 'Key Shared' gestellt.
    Hatte jemand mal aehnliche Probleme? Muss man dabei irgendwas besonderes beachten? Im Handbuch finde ich auch keine Loesung

    Gruss, Philipp
     
  2. MrTweek

    MrTweek Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe es jetzt teilweise geloest: Ich kann mich nur einloggen, wenn der WEP-Key nur aus Zahlen besteht und keine Buchstaben enthaelt.

    Obs am Telefon oder am Accesspoint liegt kann ich nicht sagen, aber auf 2 von 3 getesteten AccessPoints lieg openwrt, vielleicht liegts daran.
     
  3. MrTweek

    MrTweek Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, jetzt funktioniert es komplett: Ich habe openWRT auf die neueste Version upgegradet (White Russian RC2). Jetzt funktioniert es einwandfrei.
     
  4. acaliebe

    acaliebe Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, mit dem Linksys WRT54g hab ich auch probleme, jedoch: nicht nur mit dem Telefon, auch mit HP-IPaq PDA's und Centrino based Laptops. Komische effekte:

    Bei einigen WRT:
    * Nur wenn auf 11M only eingestellt
    * Nur ohne WEP

    -> Für nur ohne WEP ist der Fehler durch eine Firm die das Ändern der MTU auf über 1492 zulässt zu beheben. (nicht die original Linksys Firm!)

    (Bei der original-Firm ist es mit M$ -Win XP nicht möglich die M$-Webseite oder die NVidia Seite zu besuchen, wenn dieser fehler auftritt!)

    -> Für die mit 11M-only-bug ('manche' geräter der Version 1.1) hab ich noch keine wirklichen Ergebnisse erzielen können. (Komischerweisse funzt die selbe konfiguration bei gleichen Gerät, gleicher Firm und Gleicher einstellung bei manchen!?!)