.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindung aus dem Mobilfunknetz in ein VoIP-Netz

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von FrizzTheCat, 25 Feb. 2005.

  1. FrizzTheCat

    FrizzTheCat Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab' mal diverse Provider gefragt, was eine Verbindung aus dem Mobilfunknetz in ein VoIP-Netz kostet.

    Antworten (nach mittlerweile drei Tagen): EINE :(

    Und die leutete wie folgt:

    ----------------------------

    Liebes XYZ-Mitglied,

    eine Verbindung aus dem Mobilfunknetz in ein VoIP-Netz ist grundsätzlich nicht möglich.

    Mit freundlichen Grüßen,
    XXXXXX

    ----------------------------

    Ist dem wirklich so?

    ciao!
    Frizz
     
  2. southy

    southy Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, wenn Du keine "normale" (Ortsnetz-)Nummer von Deinem VoIP-Provider bekommen hast, sondern nur Deine VoIP-User-Nummer, dann kannst Du die auch nicht von aussen anrufen.
    Ob jetzt von Festnetz oder aus dem Mobilfunknetz, ist dabei völlig egal.

    Wenn Du aber eine Ortsnetznummer bekommen hast, dann kostet es - nun - eben genau das, was man für einTelefonat in das betreffende Ortsnetz eben bezahlt.

    weitere Entwicklung in dieser Sache wird ENUM bringen.
    Hoffen wir.
    Schon länger.
    Tja, so ist das eben.