.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindung mit analogem Modem auf RAS-Server funzt nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von richiesamborra, 24 Aug. 2005.

  1. richiesamborra

    richiesamborra Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe versucht, über mein internes 56k-Analog-Modem eine Verbindung zu meinem RAS-Server herzustellen, was aber nicht funktioniert. Das Modem habe ich am FON2 angeschlossen und in der Software als Telephon deklariert. Die Wählverbindung wird aufgebaut, Daten werden ausgetauscht aber die Verbindung kommt dann eben doch nicht zustande, mit dem Hinweis, dass die Gegenstelle nicht reagiert. Sie hat aber abgehoben und die Töne des Modems sind auch zu hören. Was mache ich falsch? (Konfiguration: FBF7050 FW.71, Analoges 56k Modem an FON2, T-NET Analog Anschluss)
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,676
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Wählst Du über I-Net oder Festnetz raus?
    Über's Internet kannst Du's vergessen...
     
  3. richiesamborra

    richiesamborra Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...wähle über das Festnetz raus, Festnetzleuchte brennt auch.