.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindungsabbruch SX541

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Michael-Forum, 29 Nov. 2005.

  1. Michael-Forum

    Michael-Forum Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    seit einigen Tage stellt sich bei mir folgendes Problem mit dem Gigaset SX541 dar:
    Beim Verbinden des Notebooks mit dem Gigaset kommt es nach 1-2 Minuten ohne Traffic immer zum WLAN-Abbruch mit der Fehlermeldung "Eingeschränkte Konnektivität....usw usw" und die zugewiesene IP-Adresse ist futsch und damit auch die Verbindung zum Router.
    Die Übertragungsrate geht von 54 MBit auf 1 MBit runter und das bei einer hervorragenden Signalstärke (-45dbm laut einer Software).Deaktiviere und aktiviere ich die Karte, wird die Verbindung erneut mit 54 MBite hergestellt und ich kann für die nächsten 2 MInuten arbeiten!
    Kennt jemand das Problem bzw. was noch besser wäre die Lösung zum Problem?

    Danke Euch
    MIchael
     
  2. mevdan

    mevdan Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Michael,

    ich würde Dir gerne weiterhelfen, da ich dieses Problem auch habe.
    Eigenartigerweise funktionierte der W-Lan-Router immer bei mir und seit ein paar Tagen tritt das Problem auch bei mir auf. Ich muss genau die Schritte machen, welche Du hier im Forum kommuniziert hast.
    Ich habe mir nun ein Kabel gekauft, da ich nicht mehr weiter wusste.

    Ich hoffe genauso wie Michael auf Hilfe.

    Vielen Dank im Voraus.


    Beste Grüße


    Daniel
     
  3. ehcbaer

    ehcbaer Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    einfach ma eine feste ip einstellen, fällt mir da so ein