.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

verbindungsabrüche seid einigen tagen

Dieses Thema im Forum "Nikotel-Störungsstelle" wurde erstellt von ganjamen, 12 Nov. 2004.

  1. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo

    ich bekomme seid einigen tagen ziemlich oft verbindungsabrüche ....

    manchmal nach 2-3 min machmal nach 15-20 min .... leider kann ich die abbrüche nicht einfach so reproduzieren.

    mit sipura 2000 2.0.10(e) und 2.0.11(g) firmware gleiche ergebnisse ...
     
  2. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    leider hat sich nichts geändert , sporadische abbrüche nach wie vor ....

    vom festnetz--> nikotel rufnummer ...

    hat jemand vorschläge ?

    funktionierte monatelang ohne probleme. ..
     
  3. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich bekomme meine Telekom-Bauaufträge jeden Tag per Fax. Die Verbindung dauert u.u. schon mal 20 Minuten. Ohne Probleme.


    MfG,
    Karl
     
  4. hazen

    hazen Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probleme habe ich auch. Bei mir jedoch ziemlich regelmaessig, so zwischen 12 und 15 minuten. Geht schon seit einer woche so bei mir. Habe sipura 3000.
     
  5. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich die probleme immer noch . mit neuem router und spa2000 und spa1000 keine änderung..

    nikotel rührt sich leider nicht.

    ich schick regelmässig fehlerbeschreibungen per nikotel interface.

    erst seid dem das nikotelsystem geändert/geupdated wurde und die ehemals kostenlosen rufumleitungen abgeschaltet wurden(vor ca 2-3wochen) , hab ich diese verflixten abbrüche und ich bin ziemlich sicher, das es mit den veränderten softwareeinstellungen bei den nikotelservern etwas zu tun hat, da ich meine hard/software sich monatelang nicht geändert hatte.
     
  6. LateRunner

    LateRunner Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich kann das auch nur bestätigen. Bei Nikotel muß man nur lange genug telefonieren. Der Verbindungsabbruch kommt bestimmt. Ich wüßte auch gerne die Ursache. Muß wohl an der Technik leigen, aber wo???

    VG

    LateRunner
     
  7. nitana

    nitana Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    kann ich auch bestätigen..., abbrüche kommen mit ziemlicher Regelmäßigkeit alle 3 min von FN nach Nikotel über ATA268 seit etwa 2 Wochen.

    nitana
     
  8. egge

    egge Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, bei mir ist das auch seit einigen tagen, ich schicke auch fehlermeldungen per interface, aber nichts rührt sich, ich ärgere mich momentan sehr über nikotel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    sipura 2000 mit aktueller 11er Firmware
     
  9. 0ff

    0ff Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir kommst es auch letzter Zeit ziemlich oft zu Verbindungsabbrüchen
    Aber auch ICQ ist letzte Zeit sehr unzustabil. Ich habe auch QSC.. liegt es vielleicht an QSC? :|
     
  10. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier hab ich auch QSC. Es tritt aber auch mit Versatel auf.


    MfG,
    Karl
     
  11. Predator

    Predator Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bremen
    ich habe das gleiche problem :cry:

    wenn mich jemand vom festnetz aus anruft wird die verbindung nach ein paar minuten unterbrochen :shock:

    mfg.
    PREDATOR
     
  12. LateRunner

    LateRunner Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    wie oben schon erwähnt fällt tatsächlich auf, daß alle die hier über Verbindungsabbrüche klagen, QSC als Provider haben.

    Allerdings kenne ich Verbindungsabbrüche auch aus Telekomzeiten.

    Sollte wir eine Umfrage machen: Stabile Verbindungen und Verbindungsabrüche nach DSL-Provider???

    VG

    LateRunner
     
  13. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die QSC-Verbindung selbst ist stabil. Nur die Pings mit 150ms sind etwas hoch.


    MfG,
    Karl
     
  14. Predator

    Predator Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bremen
    das die eigentliche internetverbindung bei QSC stabil läuft kann ich nur bestätigen (habs ja 2 mal :lol: ) pings sind ca. 11-14ms auch in ordnung.

    mfg.
    PREDATOR
     
  15. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach so:

    Pings allgemein sind 30ms.

    Die zu Nikotel sind 150ms (von Versatel aus auch).


    MfG,
    Karl
     
  16. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach so:

    Pings allgemein sind 30ms.

    Die zu Nikotel sind 150ms (von Versatel aus auch).


    MfG,
    Karl
     
  17. Predator

    Predator Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bremen
    so, habe gestern nochmal einen Leitungstest bei QSC durchführen lassen, beide leitungen laufen sehr gut und gerade habe ich den anruf bekommen das es auch bei dem 24 Stunden test keine probleme gab.

    Ich hatte aber gestern Abend und heute Morgen wieder Verbindungsabbrüche.
    Als ich denen die genaue Uhrzeit sagte und die im Log nochmal genauer nachgeschaut haben, sagten die mir das alles ganz normal zu der Uhrzeit wäre.

    So, habe eben bei Nikotel Angerufen und eine Störungsmeldung durchgegeben, mal gucken obs was bringt.....

    und da das problem ja auch nicht nur beim Sipura (der ja offiziell nicht von denen unterstützt wird) , sondern ja auch beim ATA286 auftritt, kann es ja nun auch nicht am Sipura liegen, besonders da das problem ja noch nicht lange besteht und hier ja einige über lange zeit ihre config nicht geändert haben.

    Gruß
    PREDATOR :D
     
  18. hazen

    hazen Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wird immer schlimmer. Gestern abend hatte ich 4 mal hintereinander abbrueche (spielt keine rolle FN <-> Nikotel). Heute auch schon wieder. Ich fuehr seit wochen schon keine gespraeche mehr, ohne dass es nicht zu abbruecken kommt. 15 minuten scheint eine magische zeitspanne zu sein.
    An QSC liegts bestimmt nicht, ich habe NTL in England.

    Gruss
     
  19. csasse

    csasse Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann ich bestätigen ins FESTNETZ!!!!
    Hardware G200 und 3 MBIT Buisness DSL TKOM
    Liegt aber 100% bei Niktotel...

    Aber gestern abend ca 2 Stunden Niktotel <-> Nikotel ohne probleme !!
     
  20. egge

    egge Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich bin bei Broadnet und nicht bei QSC und einen Verbindungsabbruch habe ich nach ca. 16-18 Miinuten seit ca. 2 Wochen so gut wie immer!

    Habe schon ein Ticket bei Nikotel ausgelöst, aber ich glaube die schieben das dort auf den Kunden und nicht auf ihre Technik, daher sollten alle mit dem Problem bei Nikotel mal Druck machen!!!