.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindungskosten geändert

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von dufte, 27 Jan. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dufte

    dufte Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mit Erschrecken gesehen, das bei 1und1 die Verindungsentgelte verändert wurden. Das Telefonieren zu Handys ist teurer geworden. Kann 1und1 die Verbindungskosten einfach beim bestehen Vertrag ändern oder gilt die neue Preisliste nur für Neukunden?
    Sonst geht's eher zu Sipgate, das 1000 h Packet ist eh zu fett, dann doch eher Sipgate 1000 (8,90 euro) mit ca. 12h....
    Daniel :evil:
     
  2. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    nur gilt sipgate 1000 nicht für anrufe zu handy
     
  3. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier sind die neuen Preise:
    Mobilfunk zu D1 und D2 = 22,9 ct
    Mobilfunk zu E+ & O2= 24,9 ct
     
  4. dufte

    dufte Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nee, 1und1 phone 100 auch nicht...zu mobil telefonieren ist und bleibt teuer!
    :mad:
    Mal ehrlich, die Verbindungen zum Festnetz bekommt man doch fast überall in den A... geschoben (sogar bei der DT)...was wirklich kostet sind die ganzen Handygespräche, und es gibt immer mehr Leute die über Festnetz nicht mehr zu erreichen sind oder nur noch Handy haben...
     
  5. kopfwunde

    kopfwunde Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ergibt sich aus dieser Preiserhöhung eigentlich ein ausserordentliches Kündigungsrecht?
     
  6. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich meine damals beim einrichten der VOIP Nummer im Kleingedruckten gelesen zu haben das 1und1 die Gebühren dann und wann mal erhöhen oder anpassen darf und man dieses akzeptiert. Müßte nochmal suchen.....
     
  7. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ist es.

    edit:
    Ok, habe den Passus nun doch mal rausgesucht:
     
  8. dufte

    dufte Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe aber nichts in textform bekommen, keine ankündigung???
     
  9. lino16

    lino16 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    Trier
    ja, würde ich auch gerne wissen, da ich gerne zu Arcor wechseln will.
     
  10. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da steht nirgends, dass die dir das in irgend einer Form zusenden werden.
    "Mitgeteilt" kann auch bedeuten: auf der 1u1-Website veröffentlicht.

    Ich will natürlich niemand davon abhalten, diese Problematik mit 1u1 direkt auszudiskutieren ...
     
  11. dufte

    dufte Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ supasonic: Ja, du hast bestimmt recht. Naja, die Preise für Festnetzverbindungen sind ja unverändert geblieben, Ausland und Handy ist bei 1und1 eh viel zu teuer. Ich hoffe mit der neuen Firmware funktionieren bei meiner Fritzbox dann auch die Wahlregeln und ich kann für alle diese Verbindungen Sipgate oder Festnetz-Preselection konfigurieren.
    Bis ich meine 99 Euro 1und1 Guthaben abtelefoniert habe bleibe ich bei 1und1 danach telefoniere ich über sipgate. 1und1 sollte die Verbindungspreise eher verbilligen und jetzt nicht überschnappen, bloß weil sie gerade so viele neue Kunden gewonnen haben. Das kann sich auch ganz schnell ändern - momentan ist viel Bewegung und ein harter Wettbewerb um VOIP!
     
  12. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit wann wurden die preise geändert!
    Wo kann man widersprechen und somit die alten Preise behalten oder darf man nicht widersprechen, nach dem Motto schluck oder stirb!

    gruß mayday7
     
  13. BigBlue007

    BigBlue007 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier muss wohl mal ein wenig Aufklärungsarbeit geleistet werden... ;)

    Der oben zitierte Passus aus den AGBs von 1&1 bedeutet, dass 1&1 den Kunden selbstverständlich direkt über eine Preiserhöhung informieren muss. Eine allgemeine Veröffentlichung auf einer Webseite reicht NICHT aus. Würde übrigens selbst dann nicht ausreichen, wenn in den AGBs was anderes stünde - Preiserhöhungen müssen dem Kunden IMMER und DIREKT mitgeteilt werden, egal was in AGBs steht.

    Weiterhin hat man bei Änderungen der Vertragsgrundlagen, die zu Ungunsten des Kunden ausfallen, als Kunde ein Sonderkündigungsrecht.

    Im vorliegenden Falle ist es jedoch so, dass m.W. noch kein Bestandskunde von 1&1 direkt (also per Brief oder Email) darüber informiert wurde, dass für ihn irgendwas teurer wird. Und solange dies nicht passiert, ändern sich die Preise auch nicht, und es besteht natürlich auch kein SoKü-Recht.

    Alles, worum es hier momentan geht, betrifft nur Neuverträge.
     
  14. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es gibt im Control-Center noch die Mitteilungs- und Neuigkeitenfunktion, müsste man mal hin und wieder reinschauen, denn dort werden auch manchmal infos zu den Verträgen hinterlegt!
    Also hin und wieder auch da reinschauen!
    gruß mayday7
     
  15. kopfwunde

    kopfwunde Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe soeben eine Anfrage an den 1&1 Mailsupport gesendet mit der Frage ob die neuen Preise auch für Bestandskunden gelten.

    Werde über die Antwort dann hier berichten.
     
  16. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Glaub' ich nicht, da die neuen Tarife einfach in der gültigen Tarifliste so drinstehen.

    Wirklich schade, dass damit kein Sonderkündigungsrecht besteht. Es gibt derzeit wenig, was ich lieber täte ...

    @mayday7:
    widersprechen kannst du natürlich immer - fragt sich nur, ob es aussichtsreich ist ...
     
  17. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    doch, genau das tun sie :(
    Control Center > "Vertrag auswaehlen" > VoIP > Gesamtpreisliste: http://dsl.1und1.de/einsteiger.php?page=voip-tariffs :(
    etwas erfreulich, wenn es zumindest bislang bei mir nicht gegolten hat findet sich auf der gleichen Seite, also unter VoIP ein Link zu "So gehts" (ein Link ueber den konfigurierten Rufnummern): http://dsl.1und1.de/einsteiger.php?page=features-voice-over-ip&frame=popup
    da sind nun wenigstens Telefonate zu GMX kostenlos - sollte aber auch mehr als selbstverstaendlich sein. Ich weiss nicht wie lange das da schon steht, habs selber erst vor ein paar Tagen gesehen, aber letzten Monat habe ich Gespraeche zu GMX (definitiv Internet, also nicht irgendwie Festetz) im EVN mit 1 Cent/min vorgefunden, in der Uebersicht "aktuelle Kosten" bilde ich mir ein diese nicht gesehen zu haben und ich hatte eigentlich schon halbwegs gezielt genau darauf geachtet.
    Ansonsten findet sich weder unter Neuigkeiten, noch unter Mitteilungen eine Info zur Preiserhoehung :( und ich guck da die letzte Zeit oft rein, sollte doch eigentlich so ab dem 10 Januar Fastpath zu bekommen sein, aber dazu findet man genauso wenig :(
     
  18. lino16

    lino16 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    Trier
    Hi,

    heißt es, dass ich ein Sonderkündigungsrecht habe?
    Wenn ja. wie kündige ich am Besten?

    by Lino
     
  19. BigBlue007

    BigBlue007 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diese Tarifliste gilt dennoch nur für Neuverträge. Beobachte einfach Deine Abrechnung und stelle fest, dass Deine Verbindungen zu den Konditionen abgerechnet werden, die zum Zeitpunkt Deines Vertragsabschlusses gegolten haben. Und falls das tatsächlich nicht der Fall sein sollte, dann ist dies hier:
    ... natürlich Unsinn. Denn wenn 1&1 die Preise für Deinen Vertrag erhöht, dann steht Dir selbstverständlich ein SoKü-Recht zu. Wie kommst Du auf die unsinnige Idee, dass dies nicht der Fall wäre? :?:
     
  20. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @BigBlue007
    Das bezog sich darauf:
    Darauf bezog ich mich, als ich schrieb:
    "Wirklich schade, dass damit kein Sonderkündigungsrecht besteht."

    Wenn jetzt also die Tarife in meiner Abrechnung teurer werden, sind die Voraussetztungen dann dafür gegeben.
    Aber eben jetzt (noch) nicht - und deshalb schade. Weil ich eben nicht mehr gern bei 1u1 sein möchte ...

    Zugegeben: das war nicht ganz glücklich formuliert. Hoffe, das ist jetzt klarer geworden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.