.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verzweifelt! Fritz Box Fon Festnetztelefonie geht nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hubsi, 24 Feb. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hubsi

    hubsi Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, habe die Fritz Box Phon von AVM DSL Freenet am analogen Festnetzanschluß.
    Habe schon die dritte Box und immer der gleiche Fehler!Zwei ,drei Tage funktioniert alles einwandfrei, danach ist nur noch DSL und Internettelefonie OK .
    Eingehende Festnetzanrufe werden nach 1 Sekunde unterbrochen, ebenso ist es wenn ich zum Beispiet die Auskunft 11833 oder den Notruf wähle die grüne Lampe an der Box Internet leuchtet, springt um auf Festnetz und sofort ist das Gespräch wieder weg.
    Habe auch schon mehrere Analoge Telefone ausprobiert, die Leitung wurde überprüft, der Splitter ausgewechselt. Wenn das Telefon direkt am Splitter ist (Festnetz ) ist alles OK.
    Ganze Familie ist schon genervt, bei AVM ist dieser Fehler auch bekannt aber keiner hat Abhilfe.
    Gruß Hubsi
     
  2. svenxy

    svenxy Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    habe die gleichen probleme. bin auch schon seit monaten mit dem avm-mailsupport in kontakt. aber der fehler wurde bisher noch nicht gefunden.
    bei mir dauert es allerdings nicht ein paar tage sondern nur ein paar stunden.
    wäre froh wenn jmd hier nen tipp hätte worans liegen könnte.

    Sven

     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Na, dann probiert doch mal aus was passiert, wenn ihr die Fritz bei einem Kollegen dranhängt.
    Der wird sich zwar nicht wirklich freuen, aber vielleicht hängt es ja mit eurer Leitung/Vermittlungsstelle zusammen.
    Könnte doch sein, dass die Fritz empfindlicher auf irgendwas reagiert, als das Telefon direkt am Splitter...
    Das ist zwar keine Lösung, aber dann weißt du, dass es nicht an einer defekten FritzBox hängt.

    MfG Oliver
     
  4. beavis

    beavis Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. svenxy

    svenxy Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    vielleicht hilft dies hier noch ein wenig.
    habe mir gestern den telnet zugang zur box freigeschaltet und den anrufmonitor hier aus dem forum versucht. hiermit ist es möglich zu sehen was als fehler ausgegeben wird: disconnected reason 3301

    eventuell kann jmd was mit der log-datei anfangen und so die fehlerquelle lokalisieren:

    ÿýÿýÿý!ÿûÿû

    fritz.box login: root
    Password:


    BusyBox v1.00 (2004.12.31-13:29+0000) Built-in shell (ash)
    Enter 'help' for a list of built-in commands.

    CONFIG_PRODUKT: Fritz_Box_WLAN
    CONFIG_PRODUKT_NAME: FRITZ!Box Fon WLAN
    ANNEX: B
    OEM: avm
    HWRevision: 61
    CONFIG_VERSION_MAJOR: 08
    CONFIG_INSTALL_TYPE: ar7_4MB_1eth_2ab_isdn_pots_wlan_43040
    CONFIG_CAPI: y
    CONFIG_FON: y
    CONFIG_WLAN: y
    CONFIG_DSL: y
    CONFIG_BASIS: n
    CONFIG_ETH_COUNT: 1
    CONFIG_AB_COUNT: 2
    CONFIG_UBIK2: n
    CONFIG_VLYNQ0: 1
    CONFIG_VLYNQ1: 0
    CONFIG_CDROM: n
    CONFIG_FIRMWARE_URL: http://www.avm.de/fritz_box_fon_wlan_firmware
    CONFIG_HOSTNAME: fritz.fonwlan.box
    Country: 049
    Language: de
    ermittle die aktuelle TTY
    tty is "/dev/pts/0"
    Console Ausgaben auf dieses Terminal umgelenkt
    # killall telefon; telefon 2>&1
    telefon: use clock_gettime(CLOCK_MONOTONIC)!
    telefon: set initial telefon time from linux time to 12:56 4.03 2005!
    sizeof TA_DATA = 0x2abc!
    telefon: Read TA_Charge ignorerd!
    telefon: mount file '/var/flash/fx_def' id: 99!
    mknod: /var/flash/fx_def: File exists
    telefon: file '/var/flash/fx_def' id: 99 mounted!
    telefon: ERROR No config file '/var/flash/fx_def' !
    Setupdaten geslesen!
    telefon: mount file '/var/flash/fx_cg' id: 132!
    mknod: /var/flash/fx_cg: File exists
    telefon: file '/var/flash/fx_cg' id: 132 mounted!
    telefon: ERROR No CG file '/var/flash/fx_cg' !
    telefon: found SIP Controller 4
    telefon: found POTS Controller 3
    telefon: found ISDN Controller 2
    AB_LED: Power On
    # telefon: socket accept from: 127.0.0.1
    Connect_h: Slot[0] Ctrl(3) MSN() CPN()
    * state change slot 0 ID 0: D_ConnectPending Reason: 0*
    AB_LED: B1 On
    * state change slot 0 ID 0: D_ConnectPending Reason: 0*
    04.03.05 12:56 0s Slot: -1 outgoing ChargeU: 0
    * state change slot 0 ID 0: Disconnected Reason: 3301*
    Disconnectreason: 3301
    AB_LED: B1 Off
    Connect_h: Slot[0] Ctrl(3) MSN() CPN()
    * state change slot 0 ID 0: D_ConnectPending Reason: 0*
    AB_LED: B1 On
    * state change slot 0 ID 0: D_ConnectPending Reason: 0*
    04.03.05 12:57 0s Slot: -1 outgoing ChargeU: 0
    * state change slot 0 ID 0: Disconnected Reason: 3301*
    Disconnectreason: 3301
    AB_LED: B1 Off
    LCR: incomming '' removed
    IncomingCall: ID 0, caller: "" called: ""
    IntCFNRSlot: -1, CIPValue: 4
    call assigned to slot 0
    * state change slot 0 ID 0: D_ConnectPending Reason: 0*
    * state change slot 0 ID 0: D_ConnectPending Reason: 0*
    AB_LED: B1 On
    * state change slot 0 ID 0: D_Connected Reason: 0*
    * state change slot 0 ID 0: D_Connected Reason: 0*
    04.03.05 13:03 2s Slot: 0 incoming ChargeU: 0
    * state change slot 0 ID 0: Disconnected Reason: 3301*
    Disconnectreason: 3301
    AB_LED: B1 Off
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.