.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

verzwickte sache

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von BumBum, 10 Apr. 2005.

  1. BumBum

    BumBum Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allen erstmal,

    nachdem ich mir nun schon sehr viele nützliche tipps abgeguckt habe bin ich an einem punkt, wo ich nicht mehr weiterkomme.

    Zu meiner Konfig: Betreibe die fritzboxfon hinter dem wrt54g. Die fritzboxfon ist u.a. nach den anleitungen von susanne und staudtm entsprechend konfiguriert. Funktioniert auch soweit alles prima.
    ABER: voip zum 1. sipgate partner funktioniert in hin- wie in rückrichtung einwandfrei. Zum 2. sipgate partner funktioniert sie jedoch schon nicht mehr.
    Ich kann diesen nicht anrufen aber von ihm angerufen werden. Alle anderen sipgate partner haben jeweils verschiede konfigurationen (bin der einzige der fritzboxfon hat).
    HIER das eigenartige: Die verbindung zwischen dem 1. und 2. sipgate partnern untereinender funktioniert wiederum tadellos. Außerdem kann ich den 2. sipgate partner anrufen, wenn anstatt seiner Hardwarelösung sein softphone rangeht. Dann kann ich ihn auch anrufen.
    Ansonsten wird mir ein "timeout" auf der telnet konsole angezeigt und die verbindung bricht ab.

    Hoffe das Problem einigermaßen verständlich rübergebracht zu haben und hoffe auf eure hilfe...

    Grüße

    BumBum