.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

voice over ip mit sdsl welche geräte?

Dieses Thema im Forum "Linux Software-Router" wurde erstellt von littlemarci, 18 Sep. 2004.

  1. littlemarci

    littlemarci Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi, habe mein telekomanschluß komplett gekündigt und wechsle jetzt zu qsc.
    hatte mir schon eine fritz fonbox (wegen einem artikel bei teltarif http://www.teltarif.de/arch/2004/kw33/s14568.html )zugelegt und dachte,dass das ganz easy wird.
    aber falsch gedacht. s-dsl geht halt nicht mit a-dsl
    noch unterstützt qsc ja kein sip-standard. soll aber noch diesen monat passieren. aber ob sie die daten freigeben ist unklar.
    ich habe einen fli4l-router bisher benutzt
    und will in zukunft über sipgate und nicht über qsc telefonieren.
    mein altes telefon will ich weiter benutzen.
    ich brauche also einen wandler. welchen? wo genau stöpsel ich den an?
    funktioniert das überhaupt?
    welche sachen muss ich eigentlich bei meinem router ändern?
    ihr merkt schon-> ich mach mir große sorgen!
     
  2. littlemarci

    littlemarci Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann werd ich mir mal selbst antworten. hab jetzt ne weile recherchiert.
    also sipura 2000 wirds werden und der kommt dann an den switch der hinter meinem fli4l-router sitzt ran. hoffentlich kann ich dann acuh zwei anschlüsse über sipgate laufen lassen.
    110euro is ganz schön happig aber die lieferkosten aus amiland sind dann doch zu hoch. weiß jemand wo ich das für weniger belomme?
     
  3. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    110 euronen für einen sipura 2000 is doch ein guter preis
    beim fl4l mußt du beachten, daß erst die 2.1.8 vernünftig mit voip läuft ausser du hast keine zwangstrennung
     
  4. FieserKiller

    FieserKiller Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich hab ebenfalls QDSL, keinen normalen telefonanschluss und telefoniere mit dem grandstream bt101 über freenet hinter einem linuxrouter - es klappt einwandfrei :)
    Alle Details zu meiner config incl. iptablesregeln kannste hier im Grandstream board nachlesen...