.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voiceboxx von Auvidea- kennt die jemand?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von Nue, 18 Feb. 2005.

  1. Nue

    Nue Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich lese mich seit einiger Zeit in das für mich bisher neue Thema VoIP ein, habe auch hier schon fleißig gelesen...

    Auf der Suche nach Möglichkeiten evtl. auch für unser kleines Büro, bin ich heute auf diese Seiten gestoßen: Auvidea

    Die Anlage auf Linuxbasis, soll die Welten ISDN und IP vereinen und dabei dem Anweder dabei immer schön die Wahl lassen, wie "rein" und wie "raus" telefoniert wird. Klingt für mich - als Anfänger und mit immer zu wenig Zeit :? - nicht schlecht.
    Wäre ideal, wenn gleich die Infos etwas dürftig sind...

    Daher die Frage an die Profis: Kennt schon jemand das "Ding"? Kann das überhaupt so (einfach) funktionieren?

    Schöne Grüße,
    Stefan
     
  2. T-offline

    T-offline Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Stefan,

    ich beschäftige mich seit ca. 7 Jahren mit dem Thema VoIP Lösungen. Das Produkt Auvidea kenne ich leider nicht und habe mir deswegen einmal die Seite angesehen.

    1.) Es ist eine Software basierte PBX die nur auf der Hardware von Auvidea offensichtlich läuft (was machst Du wenn die Firma die Dinger nicht mehr herstellt?)

    2.) Weiterhin gibt es keine Angaben welche Protokolle unterstützt werden (SIP, H323, etc.).

    3.) Es ist nicht zu ersehen, wieviele Nebenstellen unterstützt werden.

    4.) Welche Leistungsmerkmale werden unterstützt.

    Wenn Du irgendwo etwas hast (link?), woraus zu ersehen kannst was das System unterstützt, dann würde ich mich freuen, wenn Du den kurz mal hier im Forum reinstellst.

    Ansonsten muss man sich das System beim Hersteller einmal genauer ansehen.

    Gruss

    Oliver

    PS: Ich selbst würde die Finger davon lassen, solange ich nichts weiss dazu.
     
  3. Nue

    Nue Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Oliver,

    danke für Deine Tipps!

    Ich will das "Ding" ja nicht gleich kaufen, zumindest nicht heute :D
    ... und sicher nie, wenn man nicht mehr darüber weiß, da hast Du 100%ig recht.

    Habe beim Hersteller angefragt, mal sehen, was da kommt.

    Bis dann,
    Stefan