.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voicemail

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von C.Krawczyk, 10 Feb. 2005.

  1. C.Krawczyk

    C.Krawczyk Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nach dem weiterleiten auf die Mailbox kommt standardmässig zuerst die abfrage nach der nummer der Mailbox, die würde ich gerne ausschalten und gleich an die Ansage weiterleiten. Wo kann ich die Voicemail editieren?

    Danke!
     
  2. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    hallo C.Krawczyk,

    verstehe deine frage nicht ganz, kannst du es vielleicht einmal genauer erläutern?
     
  3. C.Krawczyk

    C.Krawczyk Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tut mir leid, ich versuchs genauer zu erklären.

    in der extensions.conf steht es z.B. so:

    Code:
    exten => 10,1,Dial(SIP/10,20)
    exten => 10,2,Voicemail
    exten => 10,3,Hangup
    
    nach 20 sek klingeln wird also auf die mailbox umgeleitet. nun ist hier "Voicemail" ein standardmässig zusammengesetzter Befehl, der zuerst 3 sounds abspielt (Nummer der MB eingeben, Begrüsung, beep). ich würde gerne das abfragen der nummer der mailbox entfernen, und dazu brauche ich die Stelle an der "Voicemail" aus der extensions.conf definiert wird...

    ich hoffe das kann man nachvollziehen. ich will nur die Begrüssung hören, dann die den beep und die Aufnahme starten.
     
  4. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    exten => 10,2,Voicemail(u${EXTEN})
    Oder statt u ein b. Gibt dann andere Ansage, u für "unavailable" b für "busy"
    Je nachdem wo du das ganze abrufst, kann es sein, dass die Rufnummer des angerufenen TN in einer anderen Variable als ${EXTEN} steckt.
     
  5. C.Krawczyk

    C.Krawczyk Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielen Dank! das hat funktioniert. wie nicht anders zu erwarten :)

    aber es muss doch auch irgendwo definierbar sein welche files dann abgespielt werden.. wo schaut asterisk denn also nach wenn er den befehl "Voicemail" eingelesen hat, was er spielen soll?