.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voicemailbox abrufen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von kperas, 13 Apr. 2005.

  1. kperas

    kperas Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    kann man eigentlich auch die Voicemailbox über irgendeine Extension anrufen um seine Nachrichten abzurufen? Also nicht die eMail Geschichte, die hab ich schon am laufen, und auch nicht die WEB Geschichte.
    Ich stell mir das so vor: Ich ruf die Nummer von "Voicemail", gebe meine Zugangsdaten ein und dann krieg ich die noch nicht abgehörten Nachrichten aufn Hörer.

    Hat jemand sowas schon mal gemacht, und wenn ja, wie?

    Danke für eure Antworten

    Klaus
     
  2. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    allo,

    etwa so?
    Code:
    exten => 3311,1,SetLanguage(de)
    exten => 3311,2,VoicemailMain(s${CALLERIDNUM})
    exten => 3311,3,Hangup()
    
    Anstelle von ${CALLERIDNUM} kannst Du natürlich auch die Nummer Deiner Voicemail angeben. Das "s" steht dabei für keine Passwortabfrage.
    Wenn Du den ganzen s${CALLERIDNUM} weglässt mußt Du Voicemail und Passwort eingeben.
     
  3. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    allo,

    etwa so?
    Code:
    exten => 3311,1,SetLanguage(de)
    exten => 3311,2,VoicemailMain(s${CALLERIDNUM})
    exten => 3311,3,Hangup()
    
    Anstelle von ${CALLERIDNUM} kannst Du natürlich auch die Nummer Deiner Voicemail angeben. Das "s" steht dabei für keine Passwortabfrage.
    Wenn Du den ganzen s${CALLERIDNUM} weglässt mußt Du Voicemail und Passwort eingeben.