.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voiceserver auf der Box?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Olli_86, 1 Feb. 2006.

  1. Olli_86

    Olli_86 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Nabend zusammen, direkt mal zu meiner frage!!
    ist es möglich einen teamspeak server mit etwa 10slots auf der box laufen zulassen? wenn ja wäre echt nett wenn ihr mir das erklären würdet bin echt der linux noob:(... Hab die FritzBoxFon mit der firmware 06.03.91 .


    so und schönen abend noch und echt super forum ;)
     
  2. donpepe

    donpepe Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Teamspeak oder Ventrilo Server auf der Box????

    Das wäre eine feine Sache, einen Teamspeak oder Ventrilo Server auf der box zu haben!

    leider bin ich auch nen Linux noob, habe mal nachgeschaut und es gibt von Ventrilo einen Linux-Server i386 - 32bit würde der für die box in Frage kommen?
    es gibt auch noch FreeBSD / NetBSD aber auch i386 - 32bit.

    Also ist es möglich einen Server auf der Box zu starten?



    Vielen Dank
     
  3. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    Die ganzen i386 Versionen kannst du vergessen, die Fritzbox hat mipsel Architektur. Da hilft nur Sourcecode weiter.

    Wenn du mir einen Link gibst, kann ich es gerne heute Abend versuchen.

    Mfg,
    danisahne
     
  4. donpepe

    donpepe Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. Olli_86

    Olli_86 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    Tut mir leid, die sind soweit ich das gesehen habe nicht Quell-offen. Ich brauch Source Code, sonst geht da garnichts.

    Mfg,
    danisahne
     
  7. donpepe

    donpepe Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schade...

    Ja schade habe nochmal gesucht, aber es ist leider keine source zu finden,

    Thx fürs "versuchen"!

    Mark
     
  8. Olli_86

    Olli_86 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schade! aber danke danisahne:)
     
  9. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    Ich habe einige Diskusionen in Teamspeak Foren gelesen, die alle sagen, dass Teamspeak niemals Open Source wird. Es sieht so aus, als ob die Entwickler Angst davor haben, Angst, dass ihnen ihr Projekt dann aus den Fingern gleiten würde.

    Mfg,
    danisahne
     
  10. hiro

    hiro Guest

    lol, für mich ein grund kein teamspeak zu nutzen*g*
     
  11. Olli_86

    Olli_86 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibts denn irgendne alternavtie zu ts und ventrilo?
     
  12. hiro

    hiro Guest

    hmm dazu erst mal was allgemeines... der sinn von ts is ja eigentlich, dass jeder client nur eine verbinung zum server hat und nicht zu allen anderen clients.
    es macht doch keinen sinn das ganze jetzt auf der dsl-leitung laufen zu lassen, dafür is deer upload doch viel zu schlecht, wenn dann muss sowas doch eh aufn v-server
     
  13. ich1234

    ich1234 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    doch funktioniert ohne probleme mit 8 usern auf dsl2000 server getestet.
     
  14. hiro

    hiro Guest

  15. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    Ich finde immer noch keinen Quellcode.
    Besser aber C++, d.h. das Binary wird wahrscheinlich nicht gerae klein. Mit dem Projekt soll aber erstmal jemand Erfahrung sammeln, bevor ich mich damit beschäftige.

    Mfg,
    Daniel