.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voip über Software bei 1&1

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von t_heinrich, 23 Aug. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. t_heinrich

    t_heinrich Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    dies ist mein erster Eintrag, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

    Also ich habe 1&1 und Voip über mein Festnetztelefon funzt einwandfrei.

    Nun würde ich gerne mittels Bluetoothheadset über meinen Mac telefonieren.
    Hierfür gibt es die Software Xlite für den Mac.

    Ich weiß, dass ich einige Ports in der Firewall freischalten muss, damit dies funktionniert.

    Was ich nicht weiß, sind die ganzen Einstellungen der Software, die die brauche um Kontakt mit dem Sip Server herzustellen.

    Kann mir hierbei evtl. jemand helfen, was ich für Informationen brauche und Einstellungen tätigen muss?

    Vielen Dank im voraus und Gruß

    Thomas Heinrich
     
  2. [raven]

    [raven] Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. t_heinrich

    t_heinrich Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Halo,

    erstmal vielen Dank für die Antwort.
    Leider klappt es bei mir immer noch nicht.

    Also an der Firewall hab ich nichts geändert, laut Tread geht das ja auch ohne.

    Hier mal die Einstellungen


    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Thomas

    [​IMG]
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Du musst in der Mac Firewall einen neuen Dienst einrichten und die Ports 5060 und 8000 - 8005 freischalten. Wenn noch ein Router zum Internet vorhanden ist, sollten da auch die Ports geforwardet werden.

    Falls der Mac inzwischen unterscheidet zwischen TCP und UDP wähhle UDP aus.

    jo
     
  5. t_heinrich

    t_heinrich Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh Gott jetzt verlangst du zuviel von mir ;-)
    Also die Ports forwarden an meiner FritzBox! das traue ich mir noch zu, aber wie kann ich den bei Mac was an der Firewall einstellen?

    Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.