.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

voip adapter raus aber rein mit alter rufnummer?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von xdowner, 24 Sep. 2005.

  1. xdowner

    xdowner Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo
    ich wollte mal fragen ob es ein voip adapter gibt bei dem man einstellen kann das die externen gespräche (sprich gespräche nach draußen) ganz normal üer voip gehen; und wenn einer auf meinem festnetz (analog) anruft, dass das telefon ganz normal mit meiner telekom nummer klingelt. gibt es sowas. das prob. ist das ich unter meiner alten tel. nr. ganz normal erreichbar sein muss, aber die günstigen telefonate nach draußen per voip trotzdem nutzen will.

    danke mfg marc
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Na dann schau mal bei GMX vorbei.



    edit

    ups, war ja nach Adapter gefragt :oops:
     
  3. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Mit den Fritzboxen FON kannst Du das ohne Probleme machen, die verwalten VoIP, analog oder ISDN gleichermaßen.
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oder auch Sipura 3000
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hey ihr Experten,

    sollten wir dann nicht leiber die aufzählen, die das nicht können? ;)

    Sorry, mir fällt grad' bloß keiner ein! :gruebel:

    Ok, dann noch ein paar, die es können:

    - Siemens SX541

    [s:3e90cd00a5]- Grandstream HandyTone 286

    - Grandstream HandyTone 486[/s:3e90cd00a5]
     
  6. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ RudatNet:

    Der 286 hat aber doch kein PSTN Pass trough port:

    http://www.grandstream.com/y-htseries.htm

    Und:

     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jo, danke für den Hinweis!
    Hatte wohl gerade einen kleinen blackout! :oops:
    :wink:
     
  8. OliverR

    OliverR Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber der 486er braucht nicht gleich auch gestrichen zu werden, als Rev 2 kann der das auch...