VoIP-Angebot für ish-Kunden

pumana

Mitglied
Mitglied seit
25 Mai 2004
Beiträge
415
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ein Auszug... Ich denke das ist aber nicht neu, oder?
"Niedrige Grundkosten, hohe Minutenpreise für das Telefonieren

Kabelkunden des nordrhein-westfälischen Netzbetreibers ish können über das TV-Kabel jetzt nicht nur Fernsehen empfangen und im Internet surfen, sondern auch telefonieren. Der Anbieter vermarktet seine Internetanschlüsse jetzt auch im Bündel mit Telefonanschlüssen. Im Komplettpaket mit einer Flatrate kostet der Vollanschluss mit der niedrigsten Datenübertragungsrate 24,90 Euro im Monat - für den Telefonanschluss fallen also zusätzlich fünf Euro an.
Während die monatlichen Grundkosten durchaus günstig gehalten sind, ist das Telefonieren etwas teurer. Dafür sind die Tarife für nationale Festnetzgespräche aber übersichtlich gestaltet: ish berechnet einen Cent pro Minute für Ortsgespräche innerhalb des ish-Netzes, zwei Cent für alle übrigen Ortsgespräche und drei Cent für Ferngespräche...." Quelle teltarif.de

 

RB

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
1,311
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Siehe hier...

Und nein, neu ist das eigentlich nicht. Wird aber jetzt anscheinend erst beworben. Auf der Webseite schon länger vorhanden.

Gruß,
Ralf
 

pumana

Mitglied
Mitglied seit
25 Mai 2004
Beiträge
415
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Unter IP-Phone-Forum.de Foren-Übersicht » VoIP-Hardware » Andere steht die Meldung irgendwie fehl am Platz :gruebel:
 

RB

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
1,311
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wo Du recht hast, hast Du recht...

Hab ich eben gerade gar nicht drauf geachtet. Ich gehe gewohnheitsmäßig immer die neuen Beiträge durch ohne drauf zu gucken, wo die eigentlich veröffentlicht sind.

Aber unter Hardware hätte ich's auch nicht gepackt.

Gruß,
Ralf
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,352
Beiträge
2,021,451
Mitglieder
349,910
Neuestes Mitglied
cart2099