.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP besetzt; Festnetz geht

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von hausadmin, 6 Feb. 2006.

  1. hausadmin

    hausadmin Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    nachdem ich ca 1 Woche per VoIP telefoniert habe (Internetrufnummer in FBF 7050 als Hauptrufnummer) ist heute Morgen ein Fehler aufgetreten:
    Nach Eingabe der Rufnummer (mit Vorwahl) kommt das Besetztzeichen.
    Ich habe dann mit dem Tastencode das Festnetz als Auswahl gewählt und bin mit beiden Rufnummern verbunden worden.
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Guck doch bitte mal im Webinterface der Box bei den Systemereignissen, welche Fehlermeldung (Nummer) die Box ausgegeben hat.

    Gruß,
    Wichard

    Edit: Evtl. hängt das nämlich mit folgender Störung bei GMX zusammen:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=94694
     
  3. Card

    Card Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab hier das gleiche Problem. Scheint eine Störung bei 1&1 zu sein.
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Es gibt bei GMX eine Störung, die wohl auch 1und1 betrifft. Irgendwas am Routing ist kaputt. Bei mir werden viele Gespräche mit Fehler 408 abgewiesen. Abhilfe schaft das erneute Probieren.

    Liegt bei euch auch Fehler 408 vor?
     
  5. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    auch fehler 408 nach box reset bzw erneuerung der registrierung alles ok
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Kann Zufall sein. Bei mir gibt es immer noch Probleme. Manchmal geht es und machnmal halt nicht.

    Das ist ein Fehler auf seiten von UI oder der Telefonica, daher wird ein Reseten der Box wohl nicht viel bringen.
     
  7. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    wie gesagt neuregistrierung der nummern betreue über 100 1&1 rufnummern und habe hier lokal vor ort mehrere fritzboxen mit 1&1 bzw gmx acounts und hatte überall das gleiche problem und die gleiche lösung
    hk
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Kann ich nicht nachvollziehen, da es bei mir nichts nutzt!
     
  9. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    schon eine mail an support@1und1.de geschickt ?

    Je mehr feedback die bekommen desto eher wird sich (vielleicht) was ändern.

    es kann ja auch sein das es eine weile braucht bis alle ui bzw telefonica rechner wieder soweit sind

    und da wir unterschiedliche vorwahlbereiche haben ...
    hk
     
  10. beckmann

    beckmann Guest

    Es ist wie gesagt zufall ob es geht oder ob nicht. Das mit dem neu starten der Box hat mir nichts gebracht. Und GMX bzw 1und1 kennt das Problem schon, daher wissen wir ja das es ein Routing Problem ist und ich glaube nicht das die es dann schneller lösen können wenn mehere das gleiche schreiben.
     
  11. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    mich würde dennoch intressieren welche firmware bzw mods ihr einsetzt und welchen vorwahl bereich

    hier 02151

    Hk
     
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    1. wie von beckmann erwähnt, wissen die um das Problem!

    2. bin ich nicht der Typ, der bei jeder Kleinigkeit gleich den Support bedrängt!

    Solche Probleme kommen immer wieder vor!
    Und je mehr jetzt den Support bedrängen, desto teurer werden irgendwann die Support-Kosten.
     
  13. beckmann

    beckmann Guest

    Steht alles in meiner Signatur. Sowohl die FBF als auch die FBF 5012 aber auch der Asterisk sagen alle das es die Fehler weiterhin gibt.

    Vorwahlbereich 02064 (Dinslaken) aber damit wird es wohl nicht zusammen hängen, sondern eher mit dem Gateway was die Nummern nicht einordnen kann.
     
  14. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    nach über 20 telefonaten war auch ich gezwungen wieder die *111# vorzuwählen
    hoffentlich gibts nach beendetem gatewayabgleich einen change freeze
    be den mobil tecos für die ich bisher arbeiten durfte gabs ein testbed und wirknetz und auch nur sehr kurzr definierte Service fenster so das der kunde unbehelligt von solchen problemen blieb

    hk
     
  15. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    zum thema support kosten und qualität könnte ich so einiges sagen ... muss ich aber nicht.
    bin der meinung das der service anbieter im störungsfall eine info bekommen sollte da er sonst wie schon desöfteren erlebt nicht das ausmass der störung übersehen kann. und lieber 5.00 mails im suopport als 10 minuten negativ im fernsehen.
    habe vieljährige support erfahrung im enterprise kunden geschäft
    und darf mich proactive technical analyst schimpfen lassen

    hk
     
  16. hausadmin

    hausadmin Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte Fehler "408" und nun 19:36 Uhr Fehler "480" -temporary not available-.
    Zeitweise ging auch die Rauswahl zum Festnetz nicht -obwohl- Hauptrufnummer Festnetz eingestellt war.
    Letzteres scheint aber behoben zu sein. Habe gerade telefoniert bzw. mich anrufen lassen.

    Michael