VoIP für Symbian OS

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich frage mich seit ein paar Tagen ob es eigentlich irgentwo ein VoIP Programm für Symbian OS gibt?!

So könnte man sein Sympian OS Telefon wie das P800 von Sony Ericcson als VoIP Telefon nutzen.

Entweder idem es eine Internetverbindung per GPRS nutzt oder eine bestehende per Bluetooth.

Weis da jemand etwas?
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Symbian OS kein Pocket PC bitte! für Windows CE gibts wohl eher was als für Symbian OS ;-)
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Was lieber Ryo berlin ist Symbian OS ????
Wusstest Du denn auch das Xten Software (XLite oder X-Pro) in Lindows OS integriert ist ?
Nun frage aber nicht...was ist Lindows OS !
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Symbian OS issn Betriebssystem welches auf Smart-Phones meistens Installiert ist. Wie genanntem.

Von Lindows OS hab ich bisher aber noch nix gehört.

Kann ja nicht alles Wissen.
In diesem Sinen gute N8
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja ist ja schon ok...damit deine Bildungslücke schnellstens geschlossen wird..siehe hier: http://www.lindows.com
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ahja... schön... Was hat das mit Symbian OS zu tun und mit dem Thema??
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ryo Berlin.... oder umgekehrt, was hat Symbios OS damit zutun mit dem Thema (ich meine mit VoIP)?

Bei Lindows OS ist es einfach zu erklären, da ist im System das Xten X-lite für Lindows integriert. Und man kann nach dem 1. Start von Lindows (ist übrigens Linux basierend) sofort los talken.

Ok verstanden ?
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@ Petro:

Wenn es für Symbian eine VoIP-Software gäbe, könnte man sein Handy für VoIP zu Hause nutzen, also per Bluetooth an den Rechner usw...
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke Christoph für die Info...
jetzt weis ich ein bischen mehr über Symbian OS

Gibts da eine Homepage wo man genaueres über Symbian OS erfahren kann ? bin echt neugierig geworden...als OS-Freak der ich mal bin.
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Na, einfach mal googlen, dann kommt 'ne Menge. :wink:

Viele der heutigen "Quasi"-PDA-Handys haben das drauf, so auch mein schon älteres Nokia 7650. Aber auch aktuelle Siemens-Handys.
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
petro.. ich hab erst überlegt dir ne PN zu schreiben. Aber lass ich vorerst..

Also Mit meinem Thema hat Lindows OS GARNICHTS zu tun!
Soviel dazu... Da kannste gerne nen Eigenes Thema eröffnen!
Ich hab gefragt ob es eine VoIP Software für Symbian OS gibt.
Symbian OS ist wie bereits gesagt ein Betriebsystem für Telefone.
Damit könnte man dann per Handy VoIP von Unterwegs aus nutzen oder von daheim wenn das Tel. per USB an den PC connectet iss und dessen Internetverbindung nutzt!

Symbian OS ist nen OS für SMart-Phones (Handys)!

Und LindowsOS... dann lieber Knoppix.. kostet wenigstens Nix ;-)

Jetzt back zum Thema please!
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Pyo Berlin...danke noch mal fü die ergänzende Info von Dir.
Mich hat ja Christoph inzwischen aufgeklärt.

Ja und nochmal was zu Lindows OS...es gibts auch kostenlos, wie Knoppix (kenne ich doch auch als OS-freak, hatte die erste Knoppix schon vor ca. 2 Jahren im Test) und heist bei Lindows OS "lindows-live".
Man muss nur richtig gucken auf der Lindows-Homepage, da gibts auch Links wo man es kostenlos downloaden kann. Ist auch Multilangual wie die meisten Linux-Distros.
Nur mal am Rande soviel zu Lindows OS
 

KDWockel

Neuer User
Mitglied seit
6 Sep 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Möchte die alte Fragestellung aus Mai 2004 noch einmal aufgreifen: Ist in der Zwischenzeit irgentwo ein VoIP Programm für Symbian OS gefunden worden. Habe in Kürze den Nokia 9500 Communikator mit Wlan und Bluetooth. Wäre ja eine tolle Sache, wenn mann das Handy als Wlan-Tel. für VoIP nutzen könnte.
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@ KDWockel:

Stimmt, fpr den 9500er wäre das wirklich klasse, aber meines Wissens nach immer noch nicht vorhanden - auch wenn das nicht die Antwort ist, die Du eigentlich bekommen wolltest. ;-)

Das Gerät wäre wirklich top dafür...
 

mode

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also ich faends auch extrem Super wenns sowas geben wuerde... in den naechsten Tagen bekomme ich naemlich mein 7610.

Aber ich denke wenn die Bandbreite von BLuetooth dafuer ausreicht dann wird es sowas bestimmt noch in diesem Jahr geben... wenn auhc kommerziell....


Mode
 

mayday7

Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
252
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Um euch ein bißchen die Freude zu nehmen, Nokia(vor Wochen gelesen) arbeitet an einer Technik mit der man erkennen solll, wofür UMTS oder GPRS verwendet wird!
Offizieller Hintergrund:
Eine Videodatei ist mehrere Megabyte gross, dass kann sich ein normalsterblicher nicht leisten bei den derzeitigen Preisen in Deutschland so ein Mist runterzuladen!
Inoffizieller Hintergrund(oder halt Vermutung):
Die wollen VoIP im Keim ersticken, dann kostet halt der Traffic mindestens soviel, dass ihr lieber normal telefoniert, als den Versuch zu wagen günstig per VoIP telefonieren zu wollen:wink:!
Ich versuch mal noch die zugehörige Quelle zu finden, ich nutze den Newsfeeder von teltarif und meine diese Meldung dort gelesen zu haben, ich schau mal nach!
gruß mayday7
 

mode

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hmm bluetooth wuerde mir erstmal auch reichen ;)
 

mayday7

Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
252
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dann wärst du aber local gebunden! Denke Zielstellung hier war, dass man unterwegs mit einem nicht so ressourcenhungrigen Codec per Umts,gprs zum Beispiel telefoniert!
 

mode

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
in der tat, bei den kleinen BT Modulen auf 10 M. Bei den Klasse 1 auf 100Meter. Aber ich glaub Handys koennen nur 10M.
Aber das waer ja schonmal fuers PC Zimmer nicht verkehrt...

Viele kleine Schritte fuehren zum Ziel ;)


Mode
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,461
Mitglieder
350,964
Neuestes Mitglied
fele24078