Voip Festnetznummer in der Niederlande

ebn

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Soll in Kürze einer verwandten Person weiterhelfen, die in die Niederlande auswandern möchte.
Ziel ist es günstig von D aus in NL erreichbar zu sein und auch abgehend von NL nach D zu telefonieren - natürlich kostengünstig.
Der Plan sieht bisher folgendermaßen aus:
Zunächst wird eine deutsche SIM-Karte mit Flat in deutsche Netze genutzt. Die Fair-Use-Regelung wird dem wohl nach 3-4 Monaten ein Ende setzen.
Deshalb soll in einer FBF in NL eine deutsche Festnetznummer eingerichtet werden, soweit relativ problemlos.
Weiterhin soll eine möglichst kostenlose niederländische Festnetznummer in der FBF eingerichtet werden.
Hier bin ich noch auf der Suche nach einem Angebot.

Zunächst wird der Aufenthaltsort nomadisch sein.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,881
Punkte für Reaktionen
942
Punkte
113

ebn

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke, dies ist eine Möglichkeit, um die bisherige deutsche Festnetznummer zu erhalten. Aber die deutsche Telefonnummer ist ja nicht das eigentliche Problem. Ich bin auf der Suche nach einer möglichst kostenfreien niederländischen Festnetznummer.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,881
Punkte für Reaktionen
942
Punkte
113

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,881
Punkte für Reaktionen
942
Punkte
113
Und was ist mit den 3€ Abo-Gebühr? IMO alle 30 Tage.
 

ebn

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@KunterBunter:
Ja, Zadarma habe ich auch gefunden, kostet halt ständig = alle 30 Tage erneut 3 €.
@eisbaerin:
Den empfohlenen Post schaue ich mir genauer an.

Insgesamt wäre ein moderater einmaliger Betrag ok. Eingehende Anrufe sollten kostenfrei sein, abgehend gibt es bereits befriedigende Lösungen.
 

HarryHase

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2006
Beiträge
636
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
NL Nummer : localphone
Deutsche Nummer und ausgehende Rufe über easybell mit beliebiger ausgehender Rufnummer
---
mit sattelite ergänzen dann sind noch 100 Minuten frei
 
Zuletzt bearbeitet:

ebn

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Günstige Lösung derzeit wohl per localphone.com mit 4,5 € für die Einrichtung und monatlichen 90 Cent Gebühr - niederländische Adresse wird benötigt.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
237,945
Beiträge
2,103,424
Mitglieder
360,461
Neuestes Mitglied
hamaall

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via