.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP funzt nicht

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von ErwinR, 21 Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ErwinR

    ErwinR Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ne Bekannte hat DSL von 1&1 und möchte auch VoIP nutzen.

    Folgendes Problem tritt auf:

    Steckt sie ihr Telefon in die Fritzbox ist sie von Festnetz/Handy aus nicht mehr erreichbar. Der Anrufer hört zwar das Klingelzeichen, bei ihr klingelt es aber nicht. Steck sie das Telefon in den Splitter ist sie wieder erreichbar, aber nicht mehr von VoIP-Anschlüssen.

    Ich hab alle Einstellungen mit ihr durchgegangen und mit denen von mir verglichen. Ich kann den Fehler nicht finden. Sie hat die AVM Fritz Box Fon mit der aktuellen Firmware, selbige wie in meiner Signatur,

    Hat wer nen Tip?
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hat sie denn dort am Splitter, wo sie ihr Telefon rausgezogen hat, den Adapterstecker von AVM mit dem dicken schwarzen Kabel dran reingesteckt oder meint sie, das Festnetz kommt jetzt mit über die DSL-Leitung in die Fritz Box ;-)

    Der Splitter muß mit zwei Leitungen mit der Fritz verbunden sein.
     
  3. ErwinR

    ErwinR Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich werd sie mal fragen, sobald ich sie erreiche. Vielen Dank erstmal erik, für deine Hilfe. :)
     
  4. ErwinR

    ErwinR Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab hier mal ihre Konfiguration:

    Sie geht vom Splitter zweimal zur Fritzbox. Von dort per Netzwerkkabel zum Compi ihrer Tochter und per USB-Kabel zu einem Hub. Vom Hub aus dann zu ihrem Laptop.

    Tja, und der Rest dann wie oben. *grübel*

    Telefonanschluß ist analog. Ihre Nummer hat sie für VoIP bei 1&1 freigeschaltet.
     
  5. magic2207

    magic2207 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem.

    Kontrollier nochmal die Verkabelung!
    Dünnes graues Kabel -> DSL
    Dickes schwarzes Kabel mit TAE-Adapter -Telefon
     
  6. Boerni

    Boerni Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guck mal unter Fritz.Box !
    Dort unter TElefonie und dann unter Nebenstellen. Dort muss bei Hauptrufnummer die Internetrufnummer stehen und dann da drunter bei weiteren Nummern muss die Festnetz Nummer stehen. Vielleicht ist es bei dri noch nicht so eingestellt.
     
  7. ErwinR

    ErwinR Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also sobald ich meine Bekannte wieder erreiche, gehe ich das mit ihr alles nochmal durch. Ich glaub aber so langsam, daß ihre Fritzbox einen Defekt hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.